• Leuphana
  • News
  • Die Bedeutung von Bodenmikroorganismen für eine nachhaltige Landwirtschaft

Die Bedeutung von Bodenmikroorganismen für eine nachhaltige Landwirtschaft

09.09.2019 Die intensive Landwirtschaft hat zu einer übermäßigen Verwendung von Mineraldüngern zur Steigerung der Pflanzenproduktivität geführt. Sie hat zudem enorme wirtschaftliche und ökologische Folgekosten sowie den Verlust der biologischen Vielfalt verursacht. Das Verstehen und Nutzbarmachen von Pflanzen-Mikroben-Interaktionen kann zu einem viel effektiveren Düngemitteleinsatz in der Landwirtschaft führen.