Meldungen zum Studium

„Ich sollte hier nicht zu Ihnen sprechen" - Graduiertenfeier 2017

20.11.2017 „Ich sollte hier nicht zu Ihnen sprechen", sagte Charlotte Knobloch sichtlich bewegt zu den frisch Graduierten der Leuphana. „Das nationalsozialistische Regime wollte dies unbedingt verhindern."

Knobloch, Überlebende des Holocaust, ehemalige Präsidentin des Zentralrats der Juden, ehemalige Vizepräsidentin des Jüdischen Weltkongresses und derzeit Commissioner for Holocaust Memories des World Jewish Congress ermutigte die jungen Menschen an ihrer Graduiertenfeier, Patrioten zu sein, denn das heiße, sein Land und den Staat zu lieben, es bedeute, dessen Institutionen zu lieben und zu schützen, denn sie bedürften des Schutzes.

Patrioten, fuhr sie fort, seien sich bewusst, dass all das Schlimme aus der Vergangenheit auch hier und heute passieren könne, und dass man ihm rechtzeitig mutig entgegentreten müsse. Leicht sei es, mitzulaufen, schwer, voranzugehen, doch ohne Unbehagen gäbe es keine Freiheit. Knobloch äußerte sich zuversichtlich, dass die Graduierten an der Leuphana ein hervorragendes Wertefundament erhalten hätten, um das Richtige zu tun. Die Bewahrung des aktuellen Friedens und Glücks in Europa liege in ihren Händen. Sie verneige sich vor ihnen mit Ausdruck tiefsten Vertrauens.

Mut und Verantwortung waren auch Gegenstand der Rede von AStA-Sprecherin Laura Steck. Sie dankte den Graduierten für ihr Engagement während des Studiums. Sie hätten mit ihrer Energie und Lebensfreude den Campus und die ganze Stadt belebt. Mit Blick auf die nun bevorstehende Zukunft sagte sie, das erworbene Fachwissen sei nur die Grundlage. Was sie als Studierende an der Leuphana zudem gelernt hätten, sei, Neugierde und Schaffenskraft in den Beruf einzubringen.

Julia Hamann, frisch absolvierte Bachelor of Arts in BWL, resümierte in ihrer englischen Rede rückblickend: „Leuphana is a place for new experiences every day. Think big and start small has been the spirit from the first day on." Besser kann man die Bildungsidee der Leuphana wohl kaum auf den Punkt bringen.

Bei der gemeinsamen Graduiertenfeier von College, Graduate School und Professional School wurden die Studierende aller Schools feierlich verabschiedet. 


Kontakt Graduiertenfeier


Autor: Sebastian Weiner, Redaktion: Martin Gierczak, Universitätskommunikation. Neuigkeiten aus der Universität und rund um Forschung, Lehre und Studium können an news@leuphana.de geschickt werden.