• Leuphana
  • News
  • Beschluss zur Intersexualität: „Es gibt auch etwas dazwischen“

Beschluss zur Intersexualität: „Es gibt auch etwas dazwischen“

05.06.2018 Daniel Masch wollte eigentlich Lehrerin werden. Doch heute berät der Transmann Menschen aller geschlechtlicher Identitäten. Der Leuphana-Doktorand wurde körperlich als Frau geboren, fühlt sich aber als Mann. Doch er kennt auch viele Personen, die sich aus unterschiedlichen Gründen keinem Geschlecht zuordnen können. Sie können nun die dritte Option wählen.