Meldungen zum Studium

„You’ve got something big to offer and you wouldn’t be here if you didn’t“ – Graduiertenfeier 2018

18.06.2018 Mit diesen Worten adressierte Festredner Professor Sir Anton Muscatelli, Principal und Vice-Chancellor der University of Glasgow, am vergangenen Samstag auf der zentralen Graduiertenfeier der Leuphana im Libeskind-Auditorium die Graduierten. Bei den Feierlichkeiten mit mehr als 1000 Gästen wurden die Absolvent*innen des College und der Graduate School verabschiedet.

Festredner Muscatelli verglich die Leuphana-Graduierten mit den Denkern der Aufklärung – sie seien kritisch und multiperspektivisch, engagiert und tragen soziale Verantwortung. Ähnlich beschrieb auch Junis Spangenberg, Absolventin des B.A. Kulturwissenschaften, ihre prägendste Erfahrung des Studiums: „Ich denke nicht mehr nur in einer Perspektive, man sieht Dinge immer aus mehreren Blickwinkeln und dadurch auch kritisch.“

„Ihr habt Verantwortung übernommen – für Euch, für Andere und für Herzensprojekte“, betonte AStA-Sprecher Kevin Kunze in seiner Rede. Er dankte den Graduierten besonders für deren ehrenamtliches Engagement und die Bereicherung des Universitäts-Lebens. Dass sie diese Campus-Atmosphäre besonders vermissen werde, berichtet Louisa, Absolventin des B.A. Umweltwissenschaften.

Philipp Neumann-Giesen, der als Vertreter für die Bachelor-Absolventinnen und -Absolventen sprach, lobte in seiner Rede, dass er durch zahlreiche Veranstaltungen mit Studierenden anderer Fachrichtungen gelernt habe, wie unterschiedlich alle von Ihnen seien. Eine nachhaltige Grundeinstellung aus dem Studium mitnehmen, selbst wenn sie grundsätzlich nichts mit dem eigenen Fach zu tun hat, so fasste es auch eine Absolventin des B.A. Lehren und Lernen zusammen.

„Graduation days are one of the best days in university life“ – pointierte Sir Anton Muscatelli. Im Anschluss an die zentralen Feiern von College, Graduate und Professional School fanden die dezentralen Feiern der einzelnen Fakultäten statt. Abends kamen alle Graduierten wieder zusammen – zum Graduiertenball im Libeskind-Auditorium.


Autorin: Fee Kunze