Meldungen zum Studium

Neue berufsbegleitende Weiterbildungsangebote: Digitales Marketing und Personalmanagement

Lüneburg. Im April beginnen an der Leuphana Universität Lüneburg zwei neue berufsbegleitende Studienangebote: Digitales Marketing und Human Resource Management. Einige Plätze sind noch zu vergeben. Interessenten können sich bis zum 31. März 2019 online für eine Teilnahme an den jeweils auf zwei Semester angelegten Zertifikatskursen bewerben. Weitere Informationen gibt es hier: http://www.leuphana.de/zertifikate-bwl

Das Angebot Digitales Marketing an der Professional School der Leuphana bietet Studierenden die Möglichkeit, sich berufsbegleitend ein umfangreiches praxisorientiertes Expertenwissen anzueignen. Im Zentrum stehen dabei Themen wie Digital Business, Suchmaschinenoptimierung oder Innovationsmarketing.

Das Zertifikatsstudium Human Resource Management vermittelt – ebenfalls  berufsbegleitend - umfassende Kenntnisse in den wesentlichen Feldern des Personalmanagements. Das Themenspektrum ist interdisziplinär zusammengestellt aus Personalmarketing, Recruiting, Arbeitsrecht, Digital Leadership, strategischem Management, Talentmanagement, Unternehmenskultur oder Change Management.  Das Angebot eignet sich besonders für Praktiker, die eine weiterreichende Verantwortung im Personalmanagement eines Unternehmens anstreben.

Teilnehmer können Prüfungsleistungen erbringen, Credit Points und ein Hochschulzertifikat erwerben oder ohne Prüfungsleistungen mit einer Teilnahmebestätigung abschließen. Erworbene Credit Points können auf ein späteres BWL-Studium an der Professional School angerechnet werden.

Studieninteressierte können sich von Koordinatorin Milena Müller (milena.mueller@leuphana.de, Fon 04131.677-2973) beraten lassen.