Meldungen aus der Universität

Unibibliothek bekommt Energiepakete zum Ausleihen

02.06.2015 Lüneburg. Am 4. Juni übergibt Tobias Winkelmann von der Lüneburger Klimaschutzleitstelle drei Energiepakete an die Bibliothek der Leuphana Universität Lüneburg. Neben schriftlichem Informationsmaterial enthalten sie Strommessgeräte und LED-Lampen. Bibliotheksnutzer können das Material künftig ausleihen, um daheim den Energieverbrauch elektrischer Geräte zu messen oder die Leuchtkraft von LED-Lampen auszuprobieren.

„Das Energiepaket gibt jede Menge Einspartipps und hilft den Nutzern, den aktuellen Stromverbrauch und mögliche Einsparpotentiale zu ermitteln“, erläutert Tobias Winkelmann. In vielen Haushalten lasse sich durch einfache Maßnahmen Strom und damit auch Geld sparen. Die Aktion der Klimaschutzleitstelle ist Teil der Kampagne „Klimaschutz daheim“ in Hansestadt und Landkreis Lüneburg.

Die Energiepakete beinhalten auch Bücher zu den Themen Energiesparen im Haushalt, energetische Sanierung und klimafreundliches Kochen. Weitere Informationen zum Energiesparen für Privathaushalte hat die Klimaschutzleitstelle für Hansestadt und Landkreis Lüneburg im Internet unter www.landkreis-lueneburg.de/klimaschutz-daheim zusammengestellt.

Die Energiepakete können künftig an den Standorten Scharnhorststr. und Rotes Feld der Leuphana entliehen werden.

Hinweis für die Redaktionen:

Die Übergabe der Energiepakete findet am 4. Juni um 11.30 Uhr in der Bibliothek der Leuphana Universität Lüneburg, Campus Scharnhorststr. 1 statt. Wir laden Sie herzlich ein, an der Veranstaltung teilzunehmen.