Meldungen aus der Universität

6. Energieforum: Klimafreundliche Quartiersentwicklung

05.09.2018 Lüneburg. Am 6. September findet das sechste Leuphana Energieforum statt. In diesem Jahr geht es um die Herausforderungen der klimafreundlichen Quartiersentwicklung. Die eintägige Konferenzveranstaltung wurde von der Leuphana Universität Lüneburg ins Leben gerufen, um gemeinsam mit Kooperationspartnern die Verwirklichung einer regionalen Energiewende zu befördern.

Mehr als 100 Teilnehmer aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Zivilgesellschaft diskutieren den aktuellen Stand der Energiewende mit Blick auf Herausforderungen in Norddeutschland. Praxisnahe Beiträge sollen zeigen, wie sich klimafreundliche Quartierskonzepte verwirklichen lassen. In Vorträgen und Diskussionen geht es um städtebaurechtliche Voraussetzungen, rechtliche Fragen zur Energieerzeugung und Speichernutzung, energiewirtschaftliche Fragen sowie Finanzierungsanforderungen. Einen besonderen Schwerpunkt bildet das Thema Wärmewende, denn die Wärmenutzung ist für rund die Hälfte der CO2-Emissionen verantwortlich.

Weitere Informationen unter: www.leuphana.de/energieforum

HINWEIS FÜR DIE REDAKTIONEN:
Die Veranstaltung beginnt um 10.00 Uhr im Hörsaal 4 auf dem Campus Universitätsallee der Leuphana. Medienvertreter sind herzlich zur kostenlosen Teilnahme an der Veranstaltung eingeladen. Bitte melden Sie sich bei Interesse kurzfristig unter der Adresse zuehlsdorff@leuphana.de an.