Meldungen aus der Universität

Nachhaltigkeit in der Kreditwirtschaft

10.04.2019 19. Norddeutscher Bankentag

Lüneburg. Nachhaltigkeitsfragen gewinnen auch für die Unternehmenspolitik eine immer größere Bedeutung. Der 19. Norddeutsche Bankentag beschäftigt sich am 26. Juni mit dem Rahmenthema “Nachhaltigkeit in der Kreditwirtschaft“ und beleuchtet die mit Nachhaltigkeitsfragen verbundenen Herausforderungen für das Bank- und Finanzwesen. Sie erfordern einerseits ein Umdenken, bieten aber zugleich Chancen für eine graduelle Neuausrichtung der Investitions- bzw. Finanzierungspolitik und damit für ein zukunftsfähiges Geschäftsmodell von Banken.

Fünf Fachvorträge renommierter Referenten stehen auf dem Programm. Unter anderem werden Frank Pierschel von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und Günter Tallner, Vorstandsmitglied der NORD/LB erwartet. Die Vorträge beleuchten das Thema “Nachhaltigkeit“ unter anderem aus regulatorischer und bankbetrieblicher Sicht. Die Veranstaltung zielt darauf ab, den Dialog zwischen Bankwissenschaft und bankbetrieblicher Praxis zu fördern. Dass sich dieses Konzept bewährt hat, zeigt die seit Jahren große, auch überregionale Nachfrage aus der Kreditwirtschaft.

Nähere Informationen zur Veranstaltung, den Vorträgen und zur Anmeldung gibt es hier.