10 Minuten Philosophie: Roberto Nigro

Die Regierung des Begehrens. Christentum und Neoliberalismus

29. Jun

Die Philosophie soll seit ihren sokratischen Anfängen in erster Linie zum Denken anregen und scheinbare Selbstverständlichkeiten erschüttern. Dies tun wir exemplarisch in dieser Vorlesungsreihe, sowohl an systematischen wie historischen Beispielen. So werden im Idealfalle Leistungen und Grenzen der Vernunft ‚sichtbar‘.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Dienstags um 12 Uhr via zoom

Zoom-Meeting beitreten: https://leuphana.zoom.us/j/95326869985?pwd=d3YxdGNLVStKVzh5R0tEMkhlalQ5dz09
Meeting-ID: 953 2686 9985
Kenncode: 785059

Kontakt

Dr. Kristin Theresa Drechsler
Universitätsallee 1, C5.229
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2751
Kristin.drechsler@leuphana.de