OPEN AI SHOOTOUT: Wettbewerb mit künstlerischer Intelligenz

02. Feb

Das Duell der digitalen Bilder

Lüneburg. Das Fach Kunst am Institut für Kunst, Musik und ihre Vermittlung der Leuphana Universität Lüneburg veranstaltet am 2. Februar 2023 um 17 Uhr im Zeichensaal (Campus C22) den ersten Wettbewerb im Generieren von Bildern mit künstlicher Intelligenz.

Der Einsatz maschinellen Lernens in der Kunst ist vielfältig; das Generieren von Bildern mithilfe künstlicher Intelligenz möglich. Aber auch das erfordert Geschick und Feingefühl. In dem Wettbewerb treten die Teilnehmer:innen gegeneinander an und generieren in kürzester Zeit zu vorgegebenen Stichworten Bilder. Das Publikum entscheidet live, wer das bessere Bild generiert hat. Nach einer Gruppenphase folgen die Finalrunden. Die besten acht Qualifizierten treten in Ausscheidungsmatches gegeneinander an. Für den Gewinner oder die Gewinnerin gibt es einen Preis. Die Technik wird gestellt, eigene Geräte müssen nicht mitgebracht werden.

Der Wettbewerb ist offen, es können sich alle Interessierten zur Teilnahme kostenlos anmelden. Die Plätze sind begrenzt. (Zum Zuschauen einfach vorbeikommen.)

Für die Anmeldung bitte eine Mail an shk-kunst@leuphana.de schreiben oder via DM auf Instagram an @kunst_leuphana. Die Nachrichten sollten folgendes enthalten: Name, Künstler*Innenname (Alias etc.)