European Consortium for Political Research (ECPR) Joint Sessions in Lüneburg

25. Mär - 28. Mär

Das Zentrum für Demokratieforschung richtet vom 25. bis 28. März 2024 die diesjährigen ECPR Joint Sessions in Lüneburg aus und erwartet circa 450 Politikwissenschaftler*innen aus aller Welt.

Die Veranstaltung ist eine hochrenommierte und einzigartige Plattform für Wissenschaftler*innen in allen Karrierestadien, aus allen Teilen der Welt und allen Teilbereichen der Politikwissenschaft, um Feedback zu ihrer Forschung zu erhalten und sich an aufschlussreichen Diskussionen zu genau definierten Themen zu beteiligen. 

In den insgesamt 30 Workshops präsentieren jeweils 15-20 fachlich einschlägige Teilnehmer*innen ihre Forschungsarbeiten, die im Anschluss im Plenum kritisch diskutiert werden. Durch diesen kollaborativen Prozess sind in den letzten fünf Jahrzehnten zahlreiche neue Ideen, Netzwerke und Publikationen entstanden. 

Teilnehmen können nur Personen, die ein Paper eingereicht haben und zur Anmeldung aufgefordert wurden!

Das European Consortium for Political Research (ECPR) ist die führende wissenschaftliche Gesellschaft für Politikwissenschaftler*innen in Europa mit über 300 institutionellen Mitgliedern in fast 50 Ländern.

Ansprechpartner für Rückfragen

  • Prof. Dr. Ferdinand Müller-Rommel