10 Minuten Lyrik: Philipp Nicolai: Wie schön leuchtet der Morgenstern | Thomas Gann

06. Jan

10 Minuten Lyrik

„Der Dichtung eine Gasse“ – an das Motto der "Frankfurter Anthologie" anknüpfend, sprechen die Referent_innen der Vorlesungsreihe "10 Minuten Lyrik" über ein Gedicht ihrer Wahl. Sie nehmen die klassischen oder modernen, schwierigen oder scheinbar einfachen Verse in den Blick, fragen nach ihrer Bedeutung, schlagen eine Lektüre vor und eröffnen auf diese Weise einen Zugang – eine Gasse – zum Gedicht und der in ihm erzeugten Welt.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Erstmalig wird es im Anschluss an die Impulsvorträge Möglichkeiten zur Nachfrage und einem kurzen Austausch geben (ca. weitere 10 Min).

Liveübertragung per Video (Zoom).

Zugangsdaten:
Meeting-ID: 943 8626 9821
Kenncode: 435116.

 

Weitere Termine der 10-Minuten-Reihe finden Sie hier