Es richtet sich an Betroffene und Unterstützer*innen Betroffener, an Personen, die bei sexueller Belästigung eingreifen möchten, sowie an alle anderen, die sich zum Thema informieren möchten. Es wird erklärt, was sexualisierte Diskriminierung und Gewalt ist, welche präventive Haltung an der Leuphana gelebt wird, welche Handlungsmöglichkeiten Betroffene und Unterstützer*innen haben und wie jede Person in ihrem eigenen Umfeld an einer Bewusstseinsbildung mitwirken kann. 
Es beinhaltet u.a. Videos, Quizze, Workshopbausteine & Beispiele und Erfahrungsberichte Betroffener. Verfügbar in Englisch und Deutsch, in barrierearmer Ausführung.

Link: Online-Portal gegen sexuelle Belästigung

Kontakt

Dr. Kathrin van Riesen
Tel.: 04131 677-1060
E-Mail