Kombiniere International Business Administration & Entrepreneurship mit Volkswirtschaftslehre

BWL oder VWL? Du willst dich nicht zwischen der betrieblichen Ebene und der ganzheitlichen Betrachtung von Wirtschaftsräumen entscheiden? – Musst du auch nicht. Die Fächerkombination International Business Administration & Entrepreneurship und Volkswirtschaftslehre ermöglicht dir ein umfassendes Studium in verschiedenen Teilgebieten der Wirtschaftswissenschaft, ihren Schnittmengen und darüber hinaus.

International Business Administration & Entrepreneurship im Hauptfach

Der Major International Business Administration & Entrepreneurship geht über die klassischen Inhalte eines BWL-Studiums hinaus. Im Fokus stehen die betrieblichen Herausforderungen unserer Zeit: Digitalisierung, Nachhaltigkeit, soziale Verantwortung, internationale Zusammenarbeit und die Gründung neuer Geschäftsmodelle unter eben jenen Aspekten. Während deines Studiums entwickelst du Management- und Entrepreneurship-Kompetenzen, die dir helfen diese aktuellen Geschehnisse einzuordnen und selbst Einfluss zunehmen.  

Zwei Studierende sitzen draußen auf dem Campus und schauen in ein Fachbuch. ©Brinkhoff-Mögenburg/Leuphana
Major in International Business Administration & Entrepreneurship am College studieren.

Volkswirtschaftslehre im Nebenfach

Ökonomen helfen in den verschiedensten Kontexten Situationen vereinfacht, aber realitätsnah darzustellen, um Lösungen für bestimmte Fragestellungen zu finden. Sie orientieren sich dabei vor allem an dem Grundsatz der Effizienz, also an einem dem Ziel entsprechenden und achtsamen Einsatz von Ressourcen, der menschlichem Handeln im Alltag häufig zugrunde liegt. Unter Berücksichtigung von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie ihrer Schnittmengen entwickelst du ein Verständnis für kontextuelle Entscheidungsmechanismen von verschiedenen Akteuren. Dieses Fachwissen gepaart mit ausgeprägten analytischen und mathematischen Fähigkeiten kannst du auch für dein Hauptfach nutzen.

Dein internationales Studium

Der Major International Business Administration & Entrepreneurship sowie der Minor Economics sind international ausgerichtete Studienprogramme – sprachlich wie inhaltlich und in der Gemeinschaft. Gerade in wirtschaftlichen Zusammenhängen wird heute global gedacht, daher ermöglichen wir dir persönliche Auslandserfahrungen an einer unserer Partnereinrichtungen zu sammeln:

Studienverlauf

Neben deinem Major und Minor ergänzen fächerübergreifende Module während des Leuphana Semesters und dem Komplementärstudium dein Leuphana Bachelor.

Leuphana Semester

  •  Transforming knowledge: Responsible action (fächerübergreifend)
  •  Problematising knowledge: Critical thinking (fächerübergreifend)
  •  Producing knowledge: Methodologies (fächerübergreifend)
  •  Producing knowledge: Concepts and Methods of Business Administration, Management and Economics (Major IBAE)
  •  Introduction to the discipline: International Business Administration & Entrepreneurship (Major IBAE)
  •  Methods II: Disciplinary Methods (Minor VWL)
  •  Introduction to the discipline (Minor VWL)

2. Semester

  •  Statistics II
  •  Financial Accounting
  •  Management Accounting
  •  Entrepreneurship
  •  Microeconomics I (Minor VWL)
  •  1 Komplementär-Modul

3. Semester

  •  Qualitative Research Methods
  •  Finance
  •  Marketing
  •  Management
  •  Macroeconomics I (Minor VWL)
  •  1 Komplementär-Modul

4. Semester

  •  Quantitative Research Methods
  •  Elective: Entrepreneurship
  •  Elective: Sustainable and Responsible Management
  •  Microeconomics II (Minor VWL)
  •  Macroeconomics II (Minor VWL)
  •  1 Komplementär-Modul

5. Semester

  •  Elective: Management in Digital Age
  •  Management and Entrepreneurship Research
  •  Elective I: Digital and Responsible Management & Entrepreneurship*
  •  Elective** (Minor VWL)
  •  Elective** (Minor VWL)
  •  1 Komplementär-Modul

6. Semester

  • Bachelor dissertation
  • Elective II: Digital and Responsible Management & Entrepreneurship*
  • 2 Komplementär-Module

* Im Wahl­-Mo­du­l (Elective) des Major kannst du aktuelle Themen vertiefen in Bezug auf Funktionsbereiche des Managements, Unternehmensgründung und fachverwandte Gebiete.

** Mögliche Wahl-Module (Electives) im Minor sind beispielsweise Labour Market and Employment, State vs. Market oder Distribution and Growth.

Leuphana Semester

Das Leuphana Semester ist der Einstieg in dein Studium. Hier erlernst du zusammen mit den Erstsemester-Studierenden aus anderen Studienprogrammen die Grundlagen akademischen Arbeitens, vor allem in Bezug auf verantwortlichem Handeln, kritischem Denken und methodischem Wissen. Neben den fächerübergreifenden Modulen erhältst du eine inhaltliche wie methodische Einführung in dein Hauptfach.

Komplementärstudium

Das Komplementärstudium ergänzt deinen Major und Minor um einen weiteren Fachbereich. Ab dem 2. Semester belegst du fortlaufend insgesamt 6 Module in einer Disziplin deiner Wahl. Diese setzt sich aus einer Perspektive und einer Herangehensweise zusammen. Zwischen folgenden Perspektiven kannst du wählen:

  •  Sozialwissenschaftliche Perspektive
  •  Geisteswissenschaftliche Perspektive
  •  Naturwissenschaftliche Perspektive
  •  Inter- und transdisziplinäre Perspektive

Und folgende Herangehensweisen stehen zur Verfügung:

  •  Methodenorientierte Veranstaltungen
  •  Praxisorientierte Veranstaltungen
  •  Medialitätsorientierte Veranstaltungen

Dein Studium im Überblick

  •  Studienprogramm: Leuphana Bachelor mit International Business Administration & Entrepreneurship im Major und VWL im Minor
  •  Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
  •  Dauer: 3 Jahre (6 Semester)
  •  Umfang: 180 ECTS (90 ECTS International Business Administration & Entrepreneurship, 30 ECTS VWL, 30 ECTS Leuphana Semester, 30 ECTS Komplementärstudium)
  •  Studienplätze: ca. 140
  •  Lehr- und Prüfungssprache: Englisch
  •  Auslandssemester: möglich
  •  Studienbeginn: Anfang Oktober
  •  Online-Bewerbung: Mitte Mai bis 15. Juli
  •  Zugangsvoraussetzungen: Hochschulzugangsberechtigung und Englischkenntnisse
  •  Zulassungsbeschränkung: ja
  •  Zulassung: eigenes Zulassungs- und Auswahlverfahren am College

Karriereaussichten

Mit der Fächerkombination International Business Administration & Entrepreneurship und Economics stehen dir in der Wirtschaft alle Türen offen. Mögliche Berufsfelder sind zum Beispiel:

  •  Einkauf und Beschaffung
  •  Finanz- und Rechnungswesen
  •  Investition und Finanzierung/ Banken/ Versicherungen
  •  Management/ Organisation/ Unternehmensführung
  •  Marketing
  •  Personalwesen
  •  Vertrieb

Für weitere Informationen folge bitte der Seite des Career-Service.

Zulassung & Bewerbung

Der Bewerbungszeitraum für ein Bachelor-Studium am Leuphana College mit Studienstart zum Wintersemester (also ab Oktober) ist Mitte Mai bis zum 15. Juli. Bitte informiere dich über die Zulassungsvoraussetzungen und das Zulassungsverfahren.

Zur Bewerbung

Kontakt & Beratung

Erstauskunft

Infoportal
Studierendenservice
Gebäude 8, Erdgeschoss
Campus Universitätsallee
Fon 04131.677-2277
Fax 04131.677-1430
infoportal@leuphana.de
Öffnungszeiten
Vorlesungszeit & Vorlesungsfreie Zeit
Mo-Do 9.30-12 Uhr & 13-14.30 Uhr
Fr 9.30-12 Uhr

Beratungstermin vereinbaren

Studienberatung am College
Leuphana Bachelor
Lehrkräftebildung im Bachelor & Master
Gebäude 8, Erdgeschoss
Campus Universitätsallee
Offene Beratung (digital via Zoom)
Mi 11.00 bis 13.00 Uhr
Do 16.00 bis 18.00 Uhr