Schnupper-Webinare zum berufsbegleitenden Bachelor BWL

Schnupper-Webinare: Kreativarbeit - Digitales Marketing - Human Resources

Im November und Dezember 2018 bietet der berufsbegleitende Bachelor BWL drei Schnupper-Webinare für Studieninteressierte an. Die Webinare bieten die Möglichkeit, thematisch in die drei wählbaren Schwerpunkte Innovationsmanagement, Digitales Marketing und Human Resource Management hereinzuschnuppern. Die Teilnahme an allen Webinaren ist kostenlos.


Die Schnupper-Webinare im Überblick

Wie funktioniert Kreativität? Ein Hirnwellenmodell

Moderne Gesellschaften erleben eine Ökonomie der Vielfalt und des Einfallsreichtums. Wirtschaft wird nicht mehr wie zu Zeiten der Industriegesellschaft durch bloße Nachfrage getrieben, sondern durch Angebote, durch permanente Erneuerung und Innovation. Innovation wiederum beginnt mit kreativen Ideen. Aber wie funktioniert Kreativität eigentlich? Welche Faktoren beeinflussen das Entstehen und die Qualität von Ideen? Diesen Fragen wird Prof. Dr. Jochen Weihe nachgehen und Konzepte sowie das Hirnwellenmodell vorstellen, die einen konkreten Zugang zur eigenen Kreativität ermöglichen.

  • Termin: Dienstag, 6. November 2018, 18 Uhr
  • Dozent: Prof. Dr. Jochen Weihe

Digitales Marketing - Der Kampf um die Aufmerksamkeit des Kunden

In der Welt des Marketings dreht sich heute alles um den Begriff der Aufmerksamkeitsökonomie. Hersteller von Produkten und Dienstleistungen kämpfen weltweit um wenige Augenblicke Aufmerksamkeit, die ihnen potentielle Kunden schenken können und sollen. Klicks sind die Währung des Internets, mit denen genau gemessen werden kann, welches Produkt verkauft wird und welche Marketingmaßnahme erfolgreich ist. Dem digitalen Marketing kommt im Marketing-Mix eine immer größer werdende Bedeutung zu, da Käufe sich zunehmend ins Internet verlagern, wo der potentielle Kunde one-to-one angesprochen werden kann. Wie die Mechanismen des digitalen Marketings beim Wettlauf um die Aufmerksamkeit des Users eingesetzt werden können, veranschaulicht dieses Webinar.

  • Termin: Dienstag, 27. November 2018, 18 Uhr
  • Dozent: Stefanos Dimitriadis

Change Management in der Praxis

Zwischen agiler Veränderungsbegleitung und dem „Tal der Tränen“: wie geht Change Management in der Praxis? Veränderungsprojekte scheitern immer wieder an mangelhafter Kommunikation, fehlendem mikropolitischem Problembewusstsein oder daran, dass wichtige Multiplikatoren nicht angemessen eingebunden worden sind. Gerade für die HR-Funktion ergeben sich interessante Gradwanderungen, wenn das Projekt – wie häufig – inhaltlich aus einer Fachabteilung heraus getrieben wird, aber in der Wirkung zentrale Fragen des Personalmanagements betrifft: Betriebsübergänge, Personalumbau oder Assessment-Prozesse für neugeschaffene Positionen. Das Webinar gibt einen Einblick in Grundlagen des wirksamen Veränderungsmanagements und möchte Neugierde wecken für eine Personalfunktion, die sich einmischt und unternehmerisch mitgestaltet.

  • Termin: Dienstag, 4. Dezember 2018, 18 Uhr
  • Dozent: Dr. Pantaleon Fassbender

Jetzt hier anmelden!