Performance Management:
MBA-Studium vereint Wirtschafts-
psychologie und Management

Management - Wirtschaftspsychologie - Personalentwicklung

Ein berufsbegleitendes Masterstudium mit wirtschaftspsychologischem Schwerpunkt bietet der MBA-Studiengang Performance Management. Klassische Management-Theorie wird in diesem Programm erstmals mit Wissensbeständen der Wirtschaftspsychologie kombiniert. Im Zentrum stehen dabei Organisations- und Personalentwicklung. Dieser fachübergreifende Ansatz ist neu. Er versetzt Sie in die Lage, sowohl Instrumente der Managementlehre als auch wirtschaftspsychologisches Wissen erfolgreich einzusetzen. Das MBA-Studium knüpft unmittelbar an Ihren bisherigen beruflichen Werdegang als Führungskraft an. Zielgerichtet werden Ihre persönlichen und fachlichen Kompetenzen so weiterentwickelt, dass Sie Unternehmen und Mitarbeiter besser führen und auch Ihre persönliche Performance weiter optimieren können. Einen spezifischen Schwerpunkt bildet dabei die Entwicklung Ihrer digitalen Kompetenzen.

Nächste Termine: 23. Januar 2020: MBA meets LeadershipGarage // 31. Januar 2020: Bewerbungsschluss // 27. Juni 2020: Infotag

Profitieren Sie vom wirtschaftspsychologischen Know-How aus Wissenschaft und Praxis

Die Studieninhalte des Master of Business Administration sind praxisnah und basieren auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Wirtschaftspsychologie, der strategischen Unternehmensführung, dem Personalmanagement und der Organisationsentwicklung.

Fit für die Digitalisierung: Digitale Kompetenz im MBA-Studium

Im Zuge der digitalen Transformation ihrer Unternehmen sehen sich Führungskräfte heute mit ganz neuen und hohen Anforderungen konfrontiert. Das MBA-Studium gibt Ihnen einen fundierten Einblick in die künftigen Arbeitsweisen, Instrumente und Methoden einer digitalen Arbeitswelt und führt Sie praktisch und theorienbasiert an diese neuen Herausforderungen heran.

Kerninhalte im berufsbegleitenden MBA Performance Management

Organizational Performance Management

Beim Organizational Performance Management steht die operative und finanzielle Leistungsmessung im Mittelpunkt. Das MBA-Studium vermittelt hier den optimalen Umgang mit den klassischen Instrumenten der Managementlehre. Dieses Handwerkszeug ermöglicht es Ihnen, die strategische Planung, das Qualitätsmanagement sowie die Prozessoptimierung innerhalb des eigenen Unternehmens schnell und effizient voranzutreiben.

Interpersonal Performance Management

Das Interpersonal Performance Management umfasst zukunftsorientierte Konzepte der Personal- und Organisationsentwicklung. Hierzu zählen erfolgreiche Führungsmodelle und Strategien zur Mitarbeitermotivation. Der Master of Business Administration vermittelt fundiertes Wissen zur Mitarbeitergewinnung, -entwicklung und -bindung und beschäftigt sich außerdem mit der Personalführung im globalen Kontext.

Personal Performance Management

Das MBA-Studium greift im Rahmen des Personal Performance Managements Methoden der erfolgreichen Selbstpräsentation, des selbstreflexiven Handelns sowie des persönlichen Ressourcenmanagements auf. Es werden systematisch Feedbackinstrumente zur Bewertung des eigenen Handelns eingesetzt und so die Voraussetzungen für persönlichen Erfolg geschaffen.

Auf der Seite Curriculum finden Sie ausführliche Informationen zu den Studieninhalten im MBA Performance Management.

Mit dem berufsbegleitenden MBA zu neuen Karrierezielen

Durch die konsequente modulare Vernetzung von Organizational, Interpersonal und Personal Performance Management werden im MBA-Studium alle Unternehmensbereiche berücksichtigt. Sie lernen, in ganzheitlichen Ansätzen zu denken, und können innerhalb kurzer Zeit einen effektiven Beitrag zur Performancesteigerung Ihres Unternehmens leisten.

Sie erwerben wichtige Kompetenzen und werden qualifiziert, neue Funktionsbereiche und Führungsaufgaben zu übernehmen.

Mehr Informationen zu den Berufs- und Karriereperspektiven finden Sie unter Beruf & Karriere.

Voraussetzungen und Bewerbung

Für wen ist der berufsbegleitende MBA im Bereich Wirtschaftspsychologie und Management geeignet?

Das MBA-Studium richtet sich an Führungskräfte und an Entscheidungsträger in Unternehmen, die ihre Management-, Organisations- und Sozialkompetenzen ausbauen und sich für zukünftige Herausforderungen qualifizieren wollen.

Alle Informationen zu Zugangsvoraussetzungen und zur Bewerbung für den berufsbegleitenden MBA finden Sie unter Bewerbung.

Berufsbegleitender MBA Performance Management (Wirtschaftspsychologie und Management) an der Leuphana Professional School

Wie läuft die Bewerbung ab?

Bewerbungen für den MBA Performance Management sind bis zum 31. Januar eines Jahres jederzeit online möglich. Durch unser Online-Bewerbungssystem können Sie Ihre Bewerbung einfach online ausfüllen und Ihre Unterlagen hochladen. Sie können Ihre Bewerbung auch zwischenspeichern und später vervollständigen. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist werden alle Unterlagen gesichtet und das Zulassungsverfahren beginnt.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, als Gasthörer*in ganzjährig in das laufende MBA-Programm einzusteigen und direkt mit dem MBA-Studium loszulegen.

Weitere Informationen zu den Voraussetzungen, den erforderlichen Unterlagen sowie dem Zulassungsprozedere finden Sie auf der Seite Bewerbung.

Am Wochenende zum Master of Business Administration

Das berufsbegleitende MBA-Studium ist so konzipiert, dass Sie parallel berufstätig bleiben und ohne Verdienstausfall in nur 18 Monaten Ihren Abschluss erwerben können. Durch die Studiengangskoordination des Masters werden Sie auch außerhalb der Präsenzphasen ständig betreut.

Der Master of Business Administration Performance Management (MBA) der Leuphana Universität Lüneburg ist ein international anerkannter Universitätsabschluss und bietet die Möglichkeit zur Promotion. Alle Module sind auch einzeln buchbar.

Kosten und Finanzierung

Warum fallen für den berufsbegleitenden MBA Performance Management Studiengebühren an?

Welche Gebühren fallen für den MBA Performance Management an?

Gibt es Finanzierungsmöglichkeiten?

Auf einen Blick

Abschluss: Master of Business Administration (MBA)
Umfang: 60 Credit Points
Dauer: 3 Semester berufsbegleitend
Unterrichtssprache: Deutsch, teilweise Englisch
Studienplätze: 20
Studienstart: jeweils im April, Einstieg als Gasthörer jederzeit möglich
Bewerbungsfrist: bis zum 31. Januar
Kosten: 16.950 Euro zzgl. ca. 200 Euro Semesterbeiträge
Leitung: Prof. Dr. Sabine Remdisch

Gute Gründe für den MBA

Praxisorientierte Kombination aus Wirtschaftspsychologie und Management - in nur 3 Semestern berufsbegleitend zum MBA-Abschluss - Präsenzen nur am Wochenende (freitags und samstags) – kleine Lerngruppen – Austausch mit Kommiliton*innen aus verschiedenen Branchen – Unternehmensbesuche als aktiver Bestandteil des praxisnahen Studiums - kostenlose und kompetente Beratung

Angebote für Studieninteressierte

Sie sind am MBA-Studium Performance Management interessiert und wollen mehr über den Studiengang erfahren? Dann nutzen Sie unsere vielfältigen Informations- und Beratungsangebote:

  • Kostenloses Schnupperwochenende: Sie haben bei uns regelmäßig die Gelegenheit, an Wochenenden in Veranstaltungen des MBA hereinzuschnuppern – kostenlos und unverbindlich. Jetzt per E-Mail oder telefonisch (04131.677-1862) die nächsten Termine anfragen. Zudem öffnen wir am 23. Januar 2020 die LeadershipGarage für Studieninteressierte. Hier mehr erfahren
  • Infotag Berufsbegleitend Studieren: Der MBA stellt sich zweimal jährlich im Rahmen des Infotags der Professional School vor. Nächster Infotag: 27. Juni 2020 – hier anmelden
  • Online-Infoveranstaltung: Den Studiengang bequem von zuhause aus näher kennenlernen und individuelle Fragen klären – in unseren regelmäßigen Online-Infoveranstaltungen. Nächster Termin: wird an dieser Stelle bekanntgegeben
  • Infomaterial bestellen: Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne weitere Informationen zum Studiengang zu. Hier bestellen
  • Individuelle Beratung und Bewerbungsunterlagencheck: Viele Fragen klären Sie am besten im persönlichen Gespräch. Vereinbaren Sie daher gerne einen persönlichen Gesprächstermin mit uns (pm@leuphana.de, Fon 04131.677-1862). Sie können im Gespräch auch Ihre Bewerbungsunterlagen prüfen lassen oder Anrechnungsfragen besprechen.
  • Einstieg als Gasthörer*in: Sie wollen den MBA gerne studieren, sind aber noch unsicher, ob Sie Studium, Privates und Job miteinander vereinbaren können und das Studium wirklich zu Ihnen passt? Dann steigen Sie als Gasthörer*in ins Studium ein und testen Sie, ob unser Angebot das richtige für Sie ist.
  • Self Assessment: Ist ein berufsbegleitendes Studium das Richtige für mich? Jetzt im Self Assessment testen

Downloads

Berufsbegleitender Studiengang akkreditiert durch die FIBAA

Akkreditiert durch die FIBAA - Informationen zur Akkreditierung

Kontakt & Beratung