MBA Performance Management: Studieninhalte


Studienbegleitende Prüfungen

Der Studiengang enthält neben der Masterarbeit weitere neun Module, die jeweils mit einer Prüfung abgeschlossen werden. Eine Abschlussprüfung am Ende des Studiums entfällt. Die Endnote entspricht dem gewichteten Durchschnitt aus den einzelnen Modulnoten. Präsenzprüfungen (Klausuren, Präsentationen, mündliche Prüfungen) finden in der Regel an Präsenzwochenenden statt, so dass keine gesonderte Anreise nötig ist.

Masterarbeit

Im dritten Semester sollen die Studierenden im Rahmen der Masterarbeit eine wichtige Praxisfrage wissenschaftlich fundiert lösen. Die Studierenden schlagen das Thema (auf Wunsch auch in Absprache mit ihrem Unternehmen) vor. Die Studiengangskoordination unterstützt die Arbeit intensiv und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Die Masterarbeit macht 25 % des Studiums aus.

Der Studiengang MBA Performance Management ist so konzipiert, dass die Studierenden während des Studiums voll berufstätig bleiben können. Die Lehrveranstaltungen finden in den ersten 14 Monaten an 25 Wochenenden in Lüneburg statt. Zwischen den Präsenzphasen werden die Lehrinhalte im angeleiteten Selbststudium durch Bearbeitung von Lehrmaterialien (Bücher, Skripte, E-Learning) vor- und nachbereitet. Projektarbeiten finden nach Absprache in Kooperation mit Unternehmen statt.

Zur Erlangung des Mastergrades müssen aufgrund gesetzlicher Vorschriften nach Abschluss des Studiums inkl. der akademischen Erstausbildung 300 CP studentischen Workloads nachgewiesen werden können. Studierende haben die Gelegenheit, evtl. noch fehlende CP z. B. durch die Anrechnung von Berufserfahrung oder die Belegung zusätzlicher Wahlmodule während ihres Weiterbildungsstudiums zu erwerben. Die Studiendauer verlängert sich entsprechend. Weitere Informationen


Die Ordnungen zur Zulassung, die Rahmenprüfungsordnung (RPO) sowie die Fachspezifischen Anlagen (FSA) finden Sie hier.


Studiengangskoordination

Katsiaryna Hladysh
Wilschenbrucher Weg 84, W.034
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-7786
katsiaryna.hladysh@leuphana.de