Summer School: Von Lüneburg nach China

China: Wirtschaft und Kultur entdecken

Studierende des MBA Manufacturing Management/Industriemanagement haben mit dem MBA die einmalige Gelegenheit, eine Summer School an der University of Hangzhou in China zu besuchen. Bei freien Plätzen steht dieses Angebot auch anderen Studierenden der Leuphana Professional School sowie externen Interessierten offen. Es können bis zu 16 Teilnehmende aufgenommen werden. 

China hat sich innerhalb von nur 30 Jahren zu einer modernen Industriegesellschaft entwickelt. Mit 1,4 Milliarden Chinesen erobert das Riesenland die Märkte und bestimmt deren Regeln entscheidend mit.

Erweitern Sie Ihre interkulturelle (Wirtschafts-) Kompetenz. Nehmen Sie mit anderen MBA-Studierenden teil an unserer Summer School an der Zhejiang Sci Tech University in Hangzhou und an Exkursionen zu amerikanischen, europäischen und chinesischen Unternehmen und Institutionen im Raum Shanghai und Hangzhou.

Die 9-tägige Reise findet jedes Jahr im April/Mai statt und wird inkl. der Besorgung von Gastgeschenken für die besuchten Unternehmen und Institutionen durch den MBA Manufacturing Management/Industriemanagement und ein Hamburger Reisebüro organisiert. Sie können wählen zwischen einer Übernachtung im Doppelzimmer (wenn ein Partner/eine Partnerin gefunden werden kann) oder im Einzelzimmer. Hierbei belaufen sich die Kosten auf ca. 2.000 (DZ) bzw. 2.400 Euro (EZ). Für das für China benötigte Visum ist jeder Mitreisende selbst verantwortlich, Visa erhalten die Teilnehmenden in den Chinese Visa Application Service Centern in Hamburg, Berlin, Frankfurt und München. Der MBA sowie das Reisebüro sind hier unterstützend und beratend tätig.

Als Teilnehmende erhalten Sie von der Zhejian Sci Tech University in Hangzhou ein Zertifikat über die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen. Studierende, die weniger als 240 Credit Points im Erststudium erworben haben, können mit der Teilnahme an der Summer School insgesamt 10 CP erwerben.

Für die Teilnahme an der Summer School können Sie Bildungsurlaub bei Ihrem Arbeitgeber beantragen.

Informationen für Masterstudierende

Masterstudierende können die Summer School zum Füllen ihres CP-Deltas anrechnen lassen und insgesamt 10 Credit Points erwerben. Dafür müssen Studierende an den Seminaren der Zhejiang Sci-Tech University in Hangzhou teilnehmen und einen Reisebericht mit dem Thema "Kritische Auseinandersetzung Wirtschaft China / Wirtschaft EU - Entwicklung der Wirtschaftsmacht China" anfertigen. Für den CP-Erwerb fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

Jetzt anmelden für die Summer School 2020

Die nächste Summer School findet vom 20. bis 28. Mai 2020 statt. Sie können sich dafür bereits bei der Studiengangskoordination (mam@leuphana.de) anmelden.

Erfahrungsberichte China Summer School

"Es war die beste Reise meines Lebens. Hat sich sehr für mich gelohnt. Ich war bisher schon in den USA, Europa und Asien anderenorts, aber so viele interessante und einzigartige Eindrücke hatte ich bisher nirgendwo. Die Summer School des MBA Manufacturing Management der Leuphana Universität Lüneburg ist ausnahmslos weiter zu empfehlen. Ganz großes Lob und Dank!"

Enrique Ros-Bascompte

Weitere Erfahrungsberichte

Impressionen der China Summer School

Kontakt & Beratung