Nachhaltigkeit in Sportorganisationen: Studieninhalte

Im Zertifikat Nachhaltigkeit in Sportorganisationen belegen Sie insgesamt 3 Module mit je 5 Credit Points, in denen Sie vielfältige Möglichkeiten kennenlernen, um Sportorganisation und -events nachhaltiger zu gestalten und zu managen.

Die Module im Zertifikatsstudium Nachhaltigkeit in Sportorganisationen

  • Grundlagen des Nachhaltigkeitsmanagements im Sportbereich
  • Nachhaltigkeitsperformance: Konzepte und Ansätze der Wirkungsmessung
  • Nachhaltigkeitsmanagement von Sport- und Kulturevents

Die Module im Zertifikatsstudium Nachhaltigkeit in Sportorganisationen

Grundlagen des Nachhaltigkeitsmanagements im Sportbereich

In diesem Modul befassen Sie sich zunächst mit den Grundlagen einer nachhaltigen Entwicklung sowie des unternehmerischen Nachhaltigkeitsmanagements für Sportorganisationen. Sie werfen einen Blick auf die Bedeutung und Entwicklung von Nachhaltigkeitsthemen im Sportbereich sowie auf Ansätze und Methoden des Nachhaltigkeitsmanagements. So erfahren Sie Impulse für die nachhaltige Entwicklung von (Sport-) Organisationen. Themen sind unter anderem

  • Nachhaltig Wirtschaften im Sportbereich
  • Corporate Sustainability

Nachhaltigkeitsperformance: Konzepte und Ansätze der Wirkungsmessung

Dieses Modul baut auf den Grundlagen des ersten Moduls auf. Sie identifizieren unterschiedliche Nachhaltigkeitsaspekte für das Sportmanagement und bewerten diese. Themen sind unter anderem

  • Nachhaltigkeitsbewertung (Sustainability Impact Measurement and management)
  • (Instrumente zur) Nachhaltigkeitsmessung
  • Grundlagen der Nachhaltigkeitskommunikation & -berichterstattung für Sportorganisationen

Durch dieses Moduls erhalten Sie wichtige Impulse, um einen praxisbezogenen Business Case for Sustainability zu entwickeln.

Nachhaltigkeitsmanagement von Sport- und Kulturevents

Sie lernen in diesem Modul Möglichkeiten kennen, um Sportevents nachhaltig zu managen. Themen sind unter anderem

  • Management von Nachhaltigkeitskooperationen mit Stakeholdern
  • Design einer nachhaltigen Sporteventorganisation (Mobilitäts-, Energie-, Food-, Abfall-, Biodiversitätsmanagement)
  • Soziale Aspekte im Eventmanagement (Fanarbeit, Inklusion, Umgang mit Konflikten in Stadion und Netzwerken)

Kontakt & Beratung

Benjamin Sachs, M.Sc.
Universitätsallee 1, C11.416
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2234
sachs@leuphana.de