Energieforum 2018

HERAUSFORDERUNGEN DER KLIMAFREUNDLICHEN QUARTIERSENTWICKLUNG

Die Leuphana Universität Lüneburg lud gemeinsam mit der Kanzlei von Bredow Valentin Herz Rechtsanwälte Berlin zum sechsten Energieforum "Herausforderungen der klimafreundlichen Quartiersentwicklung" ein.

Am 06. September 2018 kamen Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Zivilgesellschaft zusammen, um den aktuellen Stand der Energiewende mit Blick auf die Herausforderungen in Norddeutschland zu diskutieren.

Die Themen dieser Ausgabe des Energieforums gingen weit über die regenerative Stromerzeugung hinaus. Im Hinblick auf klimafreundliche Quartierskonzepte wurden städtebaurechtliche Voraussetzungen, rechtliche Fragen zur Energieerzeugung und Speichernutzung, energiewirtschaftliche Fragen sowie Finanzierungsanforderungen behandelt. Es wurde von projektbezogenen Erfahrungen berichtet und allgemeine Wege für die Wärmewende neben vielen weiteren Aspekten erörtert.

Dokumentation

Agenda     
10:00 Uhr

Begrüßung / Einführung

   Prof. Dr. Thomas Schomerus, Leuphana Universität Lüneburg

 

10:15 Uhr

Block 1: Städtebauliche Voraussetzungen und Chancen

Modernes Städtebaurecht vs. Projektbezogene Entwicklungskonzepte - Welche Möglichkeiten bietet das Bauplanungsrecht bei der Quartiersentwicklung?

   RA Dr. Jörn Bringewat, von Bredow Valentin Herz Rechtsanwälte, Berlin
   Download der Präsentation hier

10:45 Uhr

Bauleitplanerische Erfahrungen bei projektbezogener Quartiersentwicklung

   Dr. Björn Dietrich, Umweltbehörde Hamburg
   Download der Präsentation hier

11:15 Uhr

Diskussion / Zusammenfassung der Ergebnisse

   Prof. Dr. Thomas Schomerus, Leuphana Universität Lüneburg

 

11:45 Uhr

Block 2: Energiewirtschaftsrechtliche Betrachtung eines projektbezogenen Quartiersprojekts

Projektbezogene Versorgungskonzepte im regulierten und nicht-regulierten Bereich

   RA Dr. Steffen Herz, von Bredow Valentin Herz Rechtsanwälte, Berlin
   Download der Präsentation hier

12:15 Uhr

Versorgungskonzepte in der Projektierung und projektbezogenen Umsetzung

   Philipp Lieberodt, Averdung Ingenieurgesellschaft, Hamburg
   Download der Präsentation hier

12:45 Uhr

Diskussion/Zusammenfassung der Ergebnisse

   Prof. Dr. Thomas Schomerus, Leuphana Universität Lüneburg

13:00 UhrMittagspause

 

14:00 Uhr

Block 3: Moderne Versorgungskonzepte in praktischer und rechtlicher Hinsicht

Rechtsrahmen der Erzeugung, Speicherung und Nutzung von Energie in einem Quartierversorgungskonzept (Themenbereiche: Mieterstrom / Messkonzepte / integrative Speichernutzung)

   RAin Dr. Bettina Hennig, von Bredow Valentin Herz Rechtsanwälte, Berlin
   Download der Präsentation hier

14:30 Uhr

Wege für die Wärmewende

   Prof. Dr. Oliver Opel, FH Westküste, Heide
   Download der Präsentation hier

15:00 Uhr

Diskussion/Zusammenfassung der Ergebnisse

   Prof. Dr. Thomas Schomerus, Leuphana Universität Lüneburg

15:15 UhrKaffeepause
15:30 Uhr

Block 4: Finanzbedarf und Finanzierung von Versorgungskonzepten

   Prof. Dr. Heinrich Degenhart, Leuphana Universität Lüneburg

15:35 Uhr

Wirtschaftliche Umsetzung nachhaltiger Wärmeversorgungskonzepte

   Dr. Michael Winkel, Hamburg Energie GmbH
   Download der Präsentation hier

16:05 Uhr

Energetisches Nachbarschaftsquartier Fliegerhorst Oldenburg

   Mathias Lanezki, OFFIS e.V., Oldenburg
   Download der Präsentation hier

16:35 Uhr

Diskussion/Zusammenfassung der Ergebnisse

   Prof. Dr. Heinrich Degenhart, Leuphana Universität Lüneburg

17:00 Uhr

Schlusswort

   Prof. Dr. Thomas Schomerus, Leuphana Universität Lüneburg

Energieforum an der Leuphana

Nachhaltigkeitsforschung, Kulturforschung, Bildungsforschung, Management & Entrepreneurship: In diesen vier Wissenschaftsinitiativen adressiert die Leuphana Universität Lüneburg in Forschung und Studium die Herausforderungen der Zivilgesellschaft des 21. Jahrhunderts. Mit der Konferenzreihe Leuphana Energieforum möchte die Leuphana Universität Lüneburg zusammen mit ihren Kooperationspartnern einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende leisten.

Kontakt

Professur für Öffentliches Recht, insb. Energie- und Umweltrecht
Prof. Dr. Thomas Schomerus
Universitätsallee 1
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-1344
energieforum@leuphana.de