EROBERE DIE WELT MIT DEINER IDEE!

Foto Andreas Tamme
Lünale 2015

Das war die Gründungsidee des Jahres 2015


Am 13.11.2015 wurde der Preis zur "Leuphana Gründungsidee 2015" im Rahmen einer großen Festveranstaltung der Lünale Wirtschaftspreise im Seminaris Kongresshotel, Lüneburg, verliehen.
 
In diesem Jahr gewann das Team „SPACTIY“ bestehend aus Keno Jacob Canzler, Max Irmer und Franz Vergöhl. Die drei Studenten unterschiedlicher Fachrichtungen entwickelten wollen das gewerbliche und kulturelle Raumangebot in Städten in einer Form kombinieren, dass Synergien genutzt und Kosten gesenkt werden. Die Internet-Plattform soll verschiedene Nutzungen, wie Handel, Dienstleistung und Kultur, in leer stehenden Räumen zu geringen Kosten vermitteln. Das Web-Portal funktioniert wie eine Dating-Plattform: Raum- und Nutzungsprofile werden angelegt und durch Algorithmen zusammengefügt. Das Ergebnis nennen sie: SPACITY. Die Internet-Plattform soll verschiedene Nutzungen, wie Handel, Dienstleistung und Kultur, in leer stehenden Räumen zu geringen Kosten vermitteln. Das Web-Portal funktioniert wie eine Dating-Plattform: Raum- und Nutzungsprofile werden angelegt und durch Algorithmen zusammengefügt.
 
Wir gratulieren Keno Jacob Canzler, Max Irmer und Franz Vergöhl herzlich zum Leuphana Ideenpreis 2015!
 
Auch den Siegern des Lüneburger Gründerpreises impuls, Kay-Christian Glander, des Gründers des Unternehmens Glander Farben & Wohnstore e.K., dem Preisträger des Lüneburger Mittelstandspreises, Felix Mölders, Geschäftsführer der Röders GmbH, dem Gewinner des Handwerkspreises „Erfolgsfaktor Web 2.0 & Social Media – (Attr)aktiv im Netz!“, Familie Kruse, Kruse der Lecker Bäcker GmbH & Co. KG sowie dem Geehrten für das Lebenswerk, Eberhard Manzke, MANZKE Beton GmbH, gratulieren wir herzlich.


Mehr dazu unter www.luenale.de/leuphana-ideenpreis-gewinner.html