Selbstorganisation mit OneNote (Präsenz)

04. Apr

Workshop am 04.04.2024 von 9-12.15 Uhr im Experience Lab der Bibliothek (Foyer, OG)

Dieser Workshop gibt Gelegenheit, kreativ mit anderen gemeinsam Konzepte für die Selbstorganisation im Studium zu entwickeln. Das Notizbuch OneNote kann nicht nur für Mitschriften im Semester dienen, sondern auch eine Strukturierung des papierlosen Studiums ermöglichen. Was wollen Sie dokumentieren: Ihre Recherchen, Ideen, Entwürfe für Bachelor- oder Masterarbeiten, Grafiken, Videos, Tabellen und PDFs?

Braucht es eigentlich nur ein Notizbuch oder mehrere? Läuft das Programm mit Windows ebenso gut wie unter Mac? Kann OneNote sonst wie noch nützlich sein?

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung an.
Bitte bringen Sie zu dem Workshop einen Laptop mit, auf dem die Vollversion von OneNote installiert ist.

  •  Anmeldung für Studierende aus College und Graduate School:  Bei myStudy unter „zusätzliche Angebote (ohne CPs) > Medien- und Informationszentrum > Arbeits- und Lerntechniken für das Studium“. Die Zugangsdaten für die Videokonferenz werden kurz vor Beginn der Veranstaltung über myStudy bekannt gegeben.
  •  Anmeldung für alle anderen Interessierten: Über unsere Veranstaltungsplattform