Detail

Datenbank

SciFinder-n

Recherche starten

Weitere Titel:
  • Chemical Abstracts
  • Chemical Abstract Service
  • CAS
  • SFS
  • SciFinder
  • SciFinder Scholar
  • MethodsNow
  • PatentPak
Verfügbarkeit: Rechnernetz der Universität Lüneburg
Studierende und Wissenschaftler mit einem bereits bestehenden SciFinder / SciFinder-n Account können seit dem 23.03.20 ohne VPN auch von zu Hause aus in der Datenbank recherchieren.
Hinweise:
Noch nicht registrierte Nutzer müssen sich für die Nutzung im Netz der Einrichtung registrieren, um dann ebenfalls ohne VPN von zu Hause auf die Inhalte zugreifen zu können.
Persönliche Registrierung mit Leuphana Mailadresse erforderlich unter:scifinder.cas.org/registration

Inhalte: Zugang zu den Datenbanken
  • CAPLUS (Chemical Abstracts) und REGISTRY (Substanzen)
  • CASREACT (Reaktionsdatenbank)
  • CHEMCATS (Chemikalienkataloge)
  • CHEMLIST (regulatorische Daten)
  • Medline
  • MethodsNow (synthetische/analytische Methoden)
  • PatentPak (Patentschriften)

Registrierung aus dem Homeoffice in Zeiten von Covid-19 (befristet bis zum 18.10.2020):
Wenn neue Nutzer*innen auf den Registrierungslink der eigenen Hochschule nicht zugreifen können (Ausfall VPN-Client bzw. Proxy), können sie sich alternativ entweder über die SciFinder-n HBZ Schulungsseite (per Eingabemaske) registrieren oder zur Registrierung eine E-mail an scifi@cas.org schreiben mit folgenden Angaben:
1. Name der Hochschule
2. Vor und Nachname
3. Hochschuleigene E-Mail Adresse
CAS wird arbeitstäglich (in der Woche) zentral neue SF/SF-n Accounts erstellen und direkt versenden.Bitte beachten: Die Zeitdifferenz von MESZ (Deutschland) zu EDT (Ohio) beträg -6 Stunden.

SciFinder-n bietet eine moderne Rechercheoberfläche für die aus SciFinder-Web (Chemical Abstracts) gewohnten Inhalte und zusätzlich MethodsNow (synthetische/analytische Methoden) und PatentPak (Volltexte Patente). Chemical Abstracts ist die weltweit größte Sammlung chemischer Informationen. Daneben sind auch angrenzende Gebiete wie Verfahrenstechnik, Werkstoffwissenschaften und Biotechnologie erfasst.

Recherchezeiträume:
  • Zeitschriftenartikel und Patente (frühes 19.Jh. -),
  • Substanzen (frühes 19.Jh. -),
  • Reaktionen (1840-),
  • MEDLINE (1950-), die Datenbank der National Library of Medicine in Bethesda, MD (USA).

Kurzübersicht zum Inhalt von SciFinder-n: CAS Content.
Weitere Informationen zu SciFinder-n: What is SciFinder-n?
Ausführliche Inhalte und Training: Training and Support
Mehr Online-Training (Videos in englischer Sprache): SciFinder-n HBZ Schulungsseite
Fachgebiete:
  • Biologie
  • Chemie
  • Geowissenschaften
  • Land- und Forstwirtschaft, Gartenbau, Fischereiwirtschaft, Hauswirtschaft, Ernährung
  • Maschinenwesen, Werkstoffwissenschaften, Fertigungstechnik, Bergbau und Hüttenwesen, Verkehrstechnik, Feinwerktechnik
  • Medizin
  • Pharmazie
  • Physik
  • Verfahrenstechnik, Biotechnologie, Lebensmitteltechnologie
Schlagwörter: Chemie, Bibliografie
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Aufsatzdatenbank
  • Aufsätze aus Zeitschriften und zeitschriftenartigen Reihen (mit Festschriften, Tagungs- und Kongressberichten) sowie Buchkapitel; fachübergreifend und/oder fachbezogen
Fachbibliographie
  • Nachweis selbständig und/oder unselbständig erschienener Werke zu einem oder mehreren Themen (Fachgebieten)
Faktendatenbank
  • Faktensammlungen (formal und inhaltlich erschlossene Primärinformationen), z.B. statistische Daten, chemische Formeln, Firmen- und Produktdaten
Verlag: Chemical Abstracts Services