Detail

Datenbank

J. Walter Thompson : Advertising America

Recherche starten

Verfügbarkeit: deutschlandweit frei zugänglich (DFG-geförderte Nationallizenz)
Hinweise: Der deutschlandweite Zugriff wird vom Fachinformationsdienst (FID) Anglo-American Culture mit finanzieller Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) bereitgestellt und duch die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen organisiert.
Einzelpersonen mit ständigem Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland können sich persönlich für einen kostenlosen Zugriff registrieren lassen, falls ihnen der Zugang über ein Universitätsnetz bzw. über ihre wissenschaftliche Bibliothek nicht zur Verfügung steht.
Login für registrierte Einzelnutzer:
https://nl.zugang.nationallizenzen.de/han/9b51fbf4-47d4-460c-9e8f-3ef628cc0233
Inhalte: Diese Datenbank ist eine Quelle für die amerikanische Konsumgeschichte wie auch für die Geschichte des transnationalen Marketing. Das Firmenarchiv von J. Walther Thompson umfasst das ganze 20. Jahrhundert, der Schwerpunkt der Materialien liegt aber auf der Zeit nach 1945. Die Datenbank bietet Zugriff auf Memoranden, Reports, Sitzungsprotokolle, Briefe, Kontounterlagen, Werbematerialien und anderes mehr
Fachgebiete:
  • Anglistik, Amerikanistik
  • Wirtschaftswissenschaften
Schlagwörter: USA, Werbung
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Volltextdatenbank
  • Datenbank jeglicher Art mit direkten Zugriffen auf Volltexte
Verlag: Adam Matthew