Detail

Datenbank

DDR-Presse

Recherche starten

Weitere Titel:
  • Neues Deutschland
  • ND
  • Berliner Zeitung
  • BZ
  • Neue Zeit
  • NZ
Verfügbarkeit: frei im Web
Hinweise: Zugriff entweder über die SBB Berlin oder über Shibboleth Login mit den Logindaten einer Wissenschaftseinrichtung.
Inhalte: Das Projekt DDR-Presse ist Teil des ZEitungsinFormationsYStems (ZEFYS) der Staatsbibliothek zu Berlin. Es wurden dabei folgende DDR-Tageszeitungen digitalisiert und im Volltext erschlossen:
  • Neues Deutschland (ND) (23. April 1946 - 3. Oktober 1990)
  • Berliner Zeitung (BZ) (21. Mai 1945 - 31. Dezember 1993)
  • Neue Zeit (NZ) (22. Juli 1945 - 5. Juli 1994)
Neben den digitalisierten Zeitungsausgaben werden vom Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF ) Einführungs- und Hintergrundtexte zum Pressesystem der DDR zur Verfügung gestellt. Diese Beiträge und Materialien sind mit den Zeitungsausgaben verknüpft. So kann auf biographische Informationen und auf ein Glossar und Abkürzungsverzeichnis zur spezifisch ostdeutschen Mediensprache zugegriffen werden.
Fachgebiete:
  • Geschichte
  • Medien- und Kommunikationswissenschaften, Publizistik, Film- und Theaterwissenschaft
  • Politologie
Schlagwörter: DDR, Deutschland, Zeitung
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Zeitung
  • Fortlaufendes Sammelwerk, erscheint im Allgemeinen regelmäßig mindestens einmal pro Woche, berichtet über aktuelle Ereignisse
Verlag: Staatsbibliothek zu Berlin
Berichtszeitraum: 21. Mai 1945 - 5. Juli 1994