Detail

Datenbank

Desk Top Stöcker - Taschenbuch der Physik

Recherche starten

Weitere Titel:
  • DeskTop Stöcker - Taschenbuch der Physik
  • harri deutsch electronic science - hades
Verfügbarkeit: Rechnernetz der Universität Lüneburg
Inhalte: Diese CD-ROM aus der DeskTop-Reihe enthält den Inhalt des Taschenbuches der Physik als vernetzte HTML-Struktur mit zahlreichen Hyperlinks, farbigen, bildschirmgerechten Abbildungen und multimedialen Zusatzkomponenten wie Filmen im QuickTime-Format. Es ist ein Nachschlagewerk für Ingenieure und Naturwissenschaftler, die im physikalisch-technischen Sektor tätig sind und eine Formelsammlung für Studierende dieser Fachrichtungen, die den relevanten Stoff leicht auffinden möchten.
Inhalt:
Mechanik: Kinematik; Dynamik; Starre Körper; Mikromechanik;Gravitation und Relativitätstheorie; Mechanik der deformierbaren Körper;Nichtlineare Dynamik; Chaos und Fraktale. Schwingungen und Wellen:Schwingungen; Wellen; Akustik; Optik; Elektrizitätslehre: Ladungen undStröme; Elektrisches und magnetisches Feld; Anwendungen in derElektrotechnik; Stromleitung in Flüssigkeiten, in Gasen und im Vakuum;Plasmaphysik; Wärmelehre: Gleichgewicht und Zustandsgrößen; Wärme;Energieumwandlung und Zustandsänderungen; Phasenumwandlungen,Reaktionen und Wärmeausgleich. Quantenphysik: Photonen -Elektromagnetische Strahlung und Lichtquanten; Materiewellen -Wellenmechanik der Teilchen; Atom- und Molekülphysik;Elementarteilchenphysik - das Standard-Modell; Kernphysik;Festkörperphysik. Anhang: Messungen und Meßfehler; Tabellen zumSI-System.
Fachgebiete:
  • Physik
Schlagwörter: Physik
Erscheinungsform: CD-ROM/DVD-ROM
Datenbank-Typ:
Wörterbuch, Enzyklopädie, Nachschlagewerk
  • Wörterbuch: Nachschlagewerk, das den Wortschatz einer Sprache nach bestimmten Gesichtspunkten anordnet und erklärt
  • Enzyklopädie: Strukturierte, möglichst umfassende Darstellung menschlichen Wissens; man unterscheidet universelle und fachspezifische Enzyklopädien
  • Nachschlagewerk: Oberbegriff für Wörterbuch, Enzyklopädie; eine zur Fachliteratur zählende, meist in ihrem Gebiet erschöpfende Datensammlung, die nach bestimmten systematischen oder alphabetischen Kriterien angeordnet ist bzw. nach solchen durchsucht werden kann