Detail

Datenbank

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen / Bibliothek

Recherche starten

Weitere Titel:
  • Bibliothek der DHS
Verfügbarkeit: frei im Web
Inhalte: Die Bibliothek der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) in Hamm ist eine öffentlich zugängliche, wissenschaftliche Fachbibliothek. Der Bibliotheksbestand umfasst über 35.000 Titel (Stand: Mai 2011) und wächst kontinuierlich um ca. 1.000 Medieneinheiten pro Jahr. Er gliedert sich in zwei Bereiche:
  • der "aktuelle" Bestand (Erscheinungsjahr: ab 1950)
  • das historische Archiv (Erscheinungsjahr: ab 1725)
Im Online-Katalog sind alle Buch- und Zeitschriftenartikel erfasst und inhaltlich durch eine Verschlagwortung sowie durch kurze Inhaltsangaben, sogenannte Abstracts, erschlossen. Online-Recherchen sind nach verschiedenen Kriterien möglich.
Für den historischen Bestand der DHS-Bibliothek gibt es eine eigene Suchmaske.
Fachgebiete:
  • Medizin
  • Pharmazie
  • Psychologie
  • Soziologie
Schlagwörter: Sucht, Droge, Drogenabhängigkeit, Suchtkrankenhilfe
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Fachbibliographie
  • Nachweis selbständig und/oder unselbständig erschienener Werke zu einem oder mehreren Themen (Fachgebieten)
Verlag: Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen