Spanisch

¡Bienvenido al mundo del español!

Mit fast 500 Millionen Sprechern ist Spanisch die drittgrößte Sprache der Welt. Nicht nur in Spanien, sondern auch in fast allen Ländern Lateinamerikas und in vielen Teilen der USA wird Spanisch gesprochen. Wer Spanisch lernt, kann sich also mit einem Großteil der Weltbevölkerung unterhalten! Falls Sie Spanien, Chile, Peru, Ecuador oder Mexiko als Ziel für Ihren nächsten Studienaufenthalt gewählt haben, können Sie im Sprachenzentrum mit den besten Grundlagen ausgestattet werden. Des Weiteren bringen Spanischkenntnisse natürlich zahlreiche Vorteile in der internationalen Arbeitswelt.

Das Team von Spanisch als Fremdsprache bietet eine Vielzahl verschiedener Kurse und Seminare an. Die Studierenden können die spanische Sprache von Grund auf an bei uns lernen, oder bereits vorhandene Vorkenntnisse vertiefen. Im Rahmen von BASE (Bereich allgemeiner Spracherwerb) werden vorbereitende Kurse auf Niveau A1 und A2 für die weiterführenden Veranstaltungen im Komplementärstudium angeboten.

Unser Verständnis des Spanischerwerbs stützt sich auf die jahrelange Erfahrung im Bereich des Lernens in Kleinprojekten. Die Veranstaltungen basieren auf dem Handlungsorientierten Lernen. Durch die direkte Anwendung des Gelernten in realen Situationen können wir nicht nur die Strukturen, Lexika und Aussprache der Sprache am besten lernen und erproben, sondern auch anderen wichtigen Aspekten Raum geben. So sind Erkenntnisse über die sozialen und kulturellen Eigenschaften, die die Sprache und deren Welten mit sich bringen,  ebenso wichtige Aspekte für eine effektive und genaue Kommunikation in der Fremdsprache. Diese Herangehensweise erlaubt uns auch in einigen der Seminare durch forschendes Lernen die Studierenden mit in unsere Forschungsschwerpunkte/-prozesse einzubeziehen. 

Sie wollen im spanischsprachigen Ausland studieren oder ein Projekt durchführen? Wir beraten Sie gerne und begleiten Sie auf Ihrem erfolgreichen Weg!

¿Español? – ¡Claro que sí!

Koordination

Dr. Nuria Miralles Andress
Universitätsallee 1, C5.128
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2660
Fax +49.4131.677-2666
miralles@leuphana.de

María del Carmen Suñén Bernal, lic. geo. u. hist.
Universitätsallee 1, C 5.113
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2283
Fax +49.4131.677-2666
sunen-bernal@uni.leuphana.de