Fragebögen der LVE

Im SoSe 2016 wurde für die Lehrveranstaltungsevaluation (LVE) seitens der Leuphana Lehrevaluation ein Baukastensystem eingeführt. Dessen Fragebogen besteht grundsätzlich immer aus einem Basisfragebogen und optional hinzufügbaren Fragenblöcken.

Folgende Fragebögen stehen Ihnen aktuell zur Verfügung:

  • Basisfragebogen (Standard-Fragebogen mit 17 Items, in Deutsch und Englisch).
  • Fragenblöcke „Interdisziplinarität“, „Praxis- und Anwendungsbezug“ und „Digitale Lehre“ (optional hinzuwählbar, in Deutsch und Englisch)
  • Freier Fragenblock (optional hinzuwählbar, hier können Sie selbst max. 3 geschlossene und max. 2 offene Fragen frei gestalten)

Zum Basisfragebogen können Sie optional maximal zwei fixe Fragenblöcke sowie zusätzlich den frei gestaltbaren Fragenblock wählen.

Die LVE ist papierhaft oder online möglich. Die zusätzlichen Fragen des frei gestaltbaren Blocks werden auf die Rückseite des Basisfragebogens gedruckt bzw. zum Online-Fragebogen hinzugefügt. Zur Gegenüberstellung der unterschiedlichen Perspektiven von Studierenden und Lehrenden stehen für die Evaluation der Lehrveranstaltungen Studierenden-Fragebögen sowie Lehrenden-Fragebögen zur Verfügung.

Für das Unterrichtsfach Musik (Lehramt) wurden zwei extra Fragebögen für den Instrumentalunterricht entwickelt.

 

Musterexemplare für alle verfügbaren Fragebögen:

(NICHT zum selbst Ausdrucken, da diese später nicht gescannt werden können.)

Koordinatorin

Jana Fiedler
Universitätsallee 1, C7.321
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2471
jana.fiedler@uni.leuphana.de

Studentische Hilfskräfte

Isabell Crull
Anna Fahr
Mareike Foldt

Anmeldung, Bearbeitung und Auswertung Ihrer LVE

leva@uni.leuphana.de