Ihre Lehre im Wintersemester 2020/21

++ Die Regelungen zur Gestaltung der Lehre im Wintersemester wurden angesichts der aktuellen Pandemielage und dem bundesweiten Teil-Lockdown aktualisiert. Da die Leuphana einen verantwortungsvollen Beitrag zur Eindämmung des Infektionsgeschehens leisten möchte, werden gemäß dem Rundschreiben der Universitätsleitung vom 2.11.20 alle Lehrveranstaltungen ab sofort als regelmäßige, synchrone Online-Veranstaltungen zu den geplanten Zeiten stattfinden. Lehrveranstaltungen in Präsenz dürfen nur noch durchgeführt werden, wenn dies aus didaktischen Gründen (z.B. Nutzung von Laboren, technischer Infrastruktur oder ausschließlich in Präsenz durchführbaren didaktischen Konzepten) unabdingbar notwendig ist. Auch bislang hybrid durchgeführte Lehrveranstaltungen müssen nun als synchrone Online-Veranstaltungen durchgeführt werden. Ein Setting, wonach ein Teil der Studierenden vor Ort an der Veranstaltung teilnimmt und gleichzeitig ein anderer Teil der Studierenden online über einen Meetingraum anwesend ist, ist bis auf Weiteres nicht mehr durchzuführen. ++

Auf dieser Seite finden Sie zentrale Dokumente für Ihre Lehre im Wintersemester.

 

Digitale Lehr- und Lernkultur

Um das gemeinsame Lehren und Lernen in digitalen bzw. hybriden Settings möglichst produktiv, transparent und fair zu gestalten, wurden unter Beteiligung von Lehrenden, Studierenden (AStA und STuPa) sowie Dekan*innen, Studiendekan*innen, dem Präsidium, dem Lehrservice sowie weiteren Kolleginnen und Kollegen die folgenden Empfehlungen entwickelt. Sie sind nicht rechtlich bindend, sondern sollen vielmehr im Sinne eines Leitfadens für ein gutes Miteinander zwischen Lehrenden und Studierenden fungieren, wobei sie in den jeweiligen Lehrveranstaltungen noch zu konkretisieren sind. Auch sind die Inhalte stets nur als eine Momentaufnahme zu verstehen und sollen stetig eine reflektierte Weiterentwicklung erfahren.

Anlagen zu den Rahmenprüfungsordnungen

Die am 7. August 2020 veröffentlichten Neufassungen der Anlagen II, 12, 13 und 18 zu den Rahmenprüfungsordnungen zur alternativen Durchführung von Lehrveranstaltungen und Prüfungsleistungen während der Corona-Krise geben detailliert Auskunft über die Möglichkeiten der alternativen Durchführung von Lehrveranstaltungen (§2) und Prüfungen (§3):

Die Lehrenden entscheiden in Abstimmung mit ihrem Studiendekanat und den jeweiligen Studienprogrammverantwortlichen, in welchem Veranstaltungsformat die Lehrveranstaltung durchgeführt werden soll.

Für die Durchführung der Prüfungsleistung stehen den Lehrenden wie schon im Sommersemester 2020 für jedes Prüfungsformat Alternativen zur Prüfung in Präsenz zur Verfügung.

Sars-Cov-2-Hygienerichtlinien

An der Leuphana Universität Lüneburg regeln zwei Hygienerichtlinien die Maßnahmen zum Schutz der Universitätsmitglieder und Gäste vor einer Infektion mit dem Coronavirus (Sars-Cov-2). Beide wurden am 23. September 2020 vom Präsidium beschlossen und sind unbedingt zu beachten.

Leitfaden für myStudy

Damit Studierende die Gelegenheit haben, ihr Semester gut zu planen, sind diese auch auf Informationen zur Durchführung ihrer Lehrveranstaltungen angewiesen. Daher sind alle Lehrenden gebeten, entsprechende Informationen zum geplanten Format der Lehrveranstaltungen in den myStudy-Kursbeschreibungen zu hinterlegen. Dabei unterstützt Sie der Leitfaden zum Ausfüllen der myStudy-Kursbeschreibungen.

Aktuelle Informationen

Aktuelle Informationen und Hinweise zu Semesterstart und -verlauf, Prüfungen und Lehrbetrieb wurden und werden über die zentralen Verteiler kommuniziert und sind jederzeit hier abrufbar.

Services und Support

Haben Sie Fragen zur Umsetzung hybrider oder digitaler Lehr-Lern-Formate? Sei es eher technischer oder didaktischer Natur – das Support Team Digitale Lehre des Lehrservice unterstützt Sie gern. Schreiben Sie einfach eine Mail an digi-support@leuphana.de und nutzen die vielfältigen Informationen und Angebote auf unseren Websites zu Support und Tools.

Studierenden steht das Studentische Support Team für die digitale Lehre unter stud.digi-support@leuphana.de zur Verfügung, dieses hat auf der Webseite des studentischen Supports für Digitale Lehre bereits zahlreiche Informationen für Studierende gesammelt.