Lehrveranstaltungsevaluation (LVE)

Die Lehrveranstaltungsevaluation (LVE) ist ein systematisches und standardisiertes Befragungsinstrument, das ein Feedback zur Lehre einer Lehrveranstaltung durch die Studierenden erhebt.

Im Sinne einer Feedbackkultur dient die LVE der Förderung eines Dialogs zwischen Lehrenden und Studierenden. Ziel ist das Erkennen von Stärken und Schwächen einer Lehrveranstaltung sowie die Sicherung der Qualität der Lehre durch die Entwicklung und Umsetzung von Verbesserungsmöglichkeiten.

 

Aktuell:

Aktuell finden alle Lehrveranstaltungsevaluationen ONLINE statt. Alle Anmeldungen zur papierhaften Evaluation stellen wir um.

Speziell zum digitalen Studium haben wir den Basisfragebogen um neue Items zur digitalen bzw. hybriden Lehre ergänzt und zusätzlich im Itempool des frei gestaltbaren Fragenblocks neue Items für Sie zur Auswahl bereitgestellt, die sich auf die aktuellen Bedingungen beziehen.

Fragebögen der LVE

Muster aller aktuell verfügbarenFragebögen der LVE. Mehr ...

Anmeldung & Ablauf

Praktische Hinweise zur Anmeldung und zur Durchführung bzw. zum Ablauf der LVE. Mehr ...

Ergebnisse der LVE

Informationen zur Auswertung, Ergebnisdarstellung und -nutzung der LVE. Mehr ...

Rahmenbedingungen

Wichtiges zu den Rahmenbedingungen der LVE (z.B. LVE-Ordnung). Mehr ...

FAQ

Sammlung mit häufig gestellten Fragen und unsere Antworten darauf. Mehr ...

Das Team der Leuphana Lehrevaluation

Koordinatorin

Dr. Kirsten Mülheims
Universitätsallee 1, C7.312
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2244
muelheims@leuphana.de

Studentische Hilfskräfte

Franka Groon
Malte Harlapp
Marieke Petersen

Anmeldung, Bearbeitung und Auswertung Ihrer LVE

leva@leuphana.de