Qualitätszirkel

Was sind Qualitätszirkel?

Qualitätszirkel sind ein zentrales Instrument zur Weiterentwicklung von Studium und Lehre an der Leuphana Universität. Studierende und Lehrende kommen hierbei i.d.R. einmal jährlich zusammen und diskutieren mit der oder dem Studienprogrammbeauftragten sowie weiteren Lehrenden Stärken und Schwächen des Programms.

Der Qualitätszirkel ist als niedrigschwelliges Feedbackinstrument konzipiert und soll Studierende und Lehrende zusammenführen, um ein Studienprogramm gemeinsam weiterzuentwickeln und / oder aktuelle Probleme zu beraten.

Im sog. Lehrbericht werden die Ergebnisse des Qualitätszirkels und hieraus abgeleitete Maßnahmen zur Weiterentwicklung des Studienprogramms dokumentiert. Im nächsten Qualitätszirkel berichten die Verantwortlichen zum Stand der vereinbarten Maßnahmen.

Flyer Qualitätszirkel

Weitere Informationen und Vorgabedokumente zum Instrument der Qualitätszirkel finden Sie im Intranet.

Produktion: Stabsstelle für Qualitätsentwicklung und Akkreditierung | Team Q & Projekt "Leuphana... auf dem Weg!"
Musik: Song: „Raro Bueno“; Künstler: Chuzausen; Lizenz: Creative Commons

Einladung und Termine zu den nächsten Qualitätszirkeln

Die Einladung zu den Qualitätszirkeln der verschiedenen Studienprogramme erfolgt über die Newslisten in myStudy. In den Qualitätszirkeln sind alle Studierenden des jeweiligen Programms willkommen. Es handelt sich nicht um ein Gremium, für welches die Teilnehmer/innen gewählt werden müssten. Nutzen Sie diese unkomplizierte Möglichkeit, den Verantwortlichen Ihres Programms eine konstruktive Rückmeldung zu geben.

Die Termine für die nächsten Qualitätszirkel finden Sie in myStudy unter:

→ zusätzliche Angebote (ohne CP) → Qualitätszirkel

In der Professional School erfolgt die Bekanntgabe der Termine über moodle.

Ansprechperson