Graduiertenfeiern der Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Graduiertenfeier am 17. November 2018

Am Sonnabend, den 17. November 2018 feierten 148 Absolvent*innen der Fakultät Wirtschaftswissenschaften den Abschluss ihres Studiums.

87 Bachelor- und 61 Master-Absolvent*innen verabschiedeten sich, begleitet von Freunden und Verwandten, vom Studentenleben, um einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen.

Musikalisch wurde der Abend - wie auch in den Vorsemestern - von der A-Capella-Gruppe "A Cademix" begleitet.

Prof. Dr. Burkhardt Funk hielt die diesjährige Professorenrede, während die Absolventinnen der Rechtswissenschaften, Friederike Proffen und Simone Gaida, zusammen die Absolvent*innen-Rede vortrugen.

Wir zeigen hier stellvertretend für alle Absolvent*innen nur ein beispielhaftes Foto. Abzüge der Fotos auf der Graduiertenfeier können beim Dekanat bestellt werden.

Wir gratulieren nochmals herzlich zum erfolgreichen Studienende und wünschen allen Absolvent*innen alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg und einen guten Einstieg ins Berufsleben!

Graduiertenfeier am 16. Juni 2018

„So viele Anmeldungen von Absolventinnen und Absolventen für die Graduiertenfeier unserer Fakultät hatten wir noch nie!“ freute sich Dagmar Brünschwitz, Organisatorin der Feier am Dekanat der Fakultät Wirtschaftswissenschaften.

Aus den Bachelor-Studiengängen hatten sich mehr als einhundertzwanzig und aus den Master-Studiengängen mehr als siebzig Absolvent*innen angemeldet. Freunde und  Verwandte, die sie zur Feier des Tages begleiteten, sowie Mitglieder der Universität rundeten die Gästezahl auf über siebenhundert auf.

Eva Stüdtje und Natalie Schmidt hielten eine launige Absolventenrede. Prof. Dr. Andreas Fischer verabschiedete die Studierenden in seiner Professorenrede und forderte sie auf, neugierig und kritisch zu bleiben.