Fach-an-Sprache-an-Fach

Aufbau bildungssprachlicher Prozeduren durch adaptive Aufgaben und Fördermaßnahmen im Deutsch- und Mathematikunterricht der Klasse 7

Das interdisziplinäre Projekt "!!Fach-an-Sprache-an-Fach!!", in dem Vertreter_innen der Deutschdidaktik, Mathematikdidaktik und Erziehungswissenschaft zusammen entwickelten, lehrten und forschten, wurde vom Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache der Universität zu Köln vom 1.4.2014 bis 30.6.2017 gefördert. Ziel war eine gemeinsame evidenzbasierte adaptive Sprachförderung in den Fächern Deutsch und Mathematik im schulischen Praxisfeld. In einem kombinierten Förder-Forschungsdesign wurden dabei verstehendes Lesen und funktionales Schreiben bei Siebtklässlern materialgestützt gefördert und im Gruppenvergleich untersucht.

Die Unterstützung kognitiver und (fach)sprachlicher Prozesse bei mathematischen Modellierungs- und adressatenbezogenen erklärenden und argumentativen Schreibaufgaben führte zu einem wechselseitigen Profit. In der gemeinsamen Förderung waren dabei Erschließungs-/Lese- und Produktions-/Schreibstrategien zentral.

Inzwischen sind nach erfolgreichem Abschluss des Projektes zwei Abschlussbände erschienen:

Leiss, D., Hagena, M., Neumann, A., & Schwippert, K. (Hrsg.) (2017), Mathematik und Sprache. Münster: Waxmann.

https:/https://www.waxmann.com/buch3611Rossack, S., Neumann, A., Schwippert, K., & Leiss, D. (Hrsg.) (2017), "!!Fach-an-Sprache-an-Fach!!". Schreibförderung in Deutsch und Mathematik. Baltmannsweiler: Schneider.

Fach-an-Sprache-an-Fach": Schreibförderung in Deutsch und Mathematik.

Mathematik und Sprache: Empirischer Forschungsstand und unterrichtliche Herausforderungen.

Leiß, D., Hagena, M., Neumann, A., & Schwippert, K. (2017). Mathematik und Sprache - Sprache und Mathematik?: Befunde und Herausforderungen empirisch fachdidaktischer Forschung. in D. Leiss, M. Hagena, A. Neumann, & K. Schwippert (Hrsg.), Mathematik und Sprache: Empirischer Forschungsstand und unterrichtliche Herausforderungen. (S. 7-9). (Sprachliche Bildung; Band 3). Münster: Waxmann

Leiß, D., Hagena, M., Neumann, A., & Schwippert, K. (2017). Mathematik und Sprache - Sprache und Mathematik?: Befunde und Herausforderungen empirisch fachdidaktischer Forschung. in D. Leiss, M. Hagena, A. Neumann, & K. Schwippert (Hrsg.), Mathematik und Sprache: Empirischer Forschungsstand und unterrichtliche Herausforderungen. (S. 7-9). (Sprachliche Bildung; Band 3). Münster: Waxmann.

Leiß, D., Hagena, M., Neumann, A., & Schwippert, K. (2017). Mathematik und Sprache - Sprache und Mathematik?: Befunde und Herausforderungen empirisch fachdidaktischer Forschung. in D. Leiss, M. Hagena, A. Neumann, & K. Schwippert (Hrsg.), Mathematik und Sprache: Empirischer Forschungsstand und unterrichtliche Herausforderungen. (S. 7-9). (Sprachliche Bildung; Band 3). Münster: Waxmann.

Modellierung

Gegenseitige Stützung des mathematischen Modellierens und argumentativen Schreibens

Fachliches Lernens wird so durch eine durchgängige Sprachbildung gestützt. Kumulative Wirkungen werden empirisch modelliert und mithilfe von identifizierten “Lupenstellen“ der Lern-und Förderprozesse für die Lehreraus- und Fortbildung nutzbar. Die Projektergebnisse sollen eine Implementation des Materials in den Regelunterricht von Sekundarschulen ermöglichen.

bald erscheinende Projektpublikationen

Dominik Leiss, Maike Hagena, Astrid Neumann & Knut Schwippert (Hrsg.). Mathematik und Sprache
Empirischer Forschungsstand und unterrichtliche Herausforderungen. Münster: Waxmann.

Solvig Rossack, Astrid Neumann, Knut Schwippert & Dominik Leiß (Hrsg.). Projektbericht FaSaF (AT). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.

kooperative Projektleitungen

Prof. Dr. Astrid Neumann - Leuphana Universität Lüneburg - Didaktik der deutschen Sprache

Prof. Dr. Dominik Leiss - Leuphana Universität Lüneburg - Didaktik der Mathematik

Prof. Dr. Knut Schwippert - Universität Hamburg - Erziehungswissenschaft, Schwerpunkt Empirische Bildungsforschung, Empirische Bildungforschung, Internationales Bildungsmonitoring und Bildungsberichterstattung

Projektmitarbeiter_innen

Solvig Rossack - MA (Ed.) GHR Deutsch/Sachunterricht