Legal Writing Lab

Was ist das Leuphana "Legal Writing Lab"?

Für ein erfolgreiches Studium, die wissenschaftliche Weiterqualifikation und im Berufsleben ist es essenziell, die korrekte juristische Arbeitsweise zu beherrschen. Dies gilt vor allem im Hinblick auf die Zitierregeln und die Formalia wissenschaftlicher Arbeiten. Im Legal Writing Lab der Leuphana Law School lernen die Studierenden diese Grundlagen.

Lehrveranstaltungen und Tutorien

Während des Semesters und in der vorlesungsfreien Zeit finden regelmäßig Lehrveranstaltungen statt, in denen die ersten Schritte einer juristisch-wissenschaftlichen Arbeitsweise vermittelt werden. Im Rahmen individueller Tutorien erhalten Studierende zudem Unterstützung bei der Erstellung ihrer Haus-, Seminar- und Abschlussarbeiten.

Lehrbuch und Skript

Ergänzt werden die Veranstaltungen im Legal Writing Lab durch ein Lehrbuch. Dieses wird ab Januar 2019 unter dem Titel "Rechtswissenschaftliches Arbeiten - Ein Leitfaden für Form, Methode und Inhalt zivilrechtlicher Studienarbeiten" im Mohr Siebeck- und utb-Verlag erscheinen.

Das Lehrbuch dient als umfangreicher Leitfaden für das Erstellen von Haus- und Themenarbeiten. Der Leser wird bei allen Schritten des rechtswissenschaftlichen Arbeitens angeleitet. Dabei wird nicht nur detailliert das juristische Handwerkszeug - wie etwa das Zitieren und der Gutachtenstil - beleuchtet. Vielmehr werden auch die Grundlagen der juristischen Recherche erklärt und Hinweise zu Gliederung und Aufbau einer Hausarbeit gegeben. Schließlich wird auf sonst weniger im Vordergrund stehende Themen juristischer Arbeit, so etwa Fragen des Plagiats und der Remonstration eingegangen.

Zusätzlich haben Studierende der Leuphana die Möglichkeit, ein kurzes Skript zu erwerben. Dieses ist gegen eine Unkostenpauschale von EUR 2,00 als Hardcopy im Sekretariat des Lehrstuhls (Fr. Doreen Stahl, Raum C4.117a, Universitätsallee 1, 21335 Lüneburg) erhältlich. Um vorherige Bestellung per E-Mail wird gebeten (doreen.stahl@leuphana.de).

Organisatorisches

Bei Fragen zu Lehrbuch, Skript und Lehrveranstaltungen sowie zur Vereinbarung individueller Beratungstermine wenden Sie sich bitte an Herrn Julian Wernicke (julian.wernicke@leuphana.de , Raum C4.122a).


Rechtswissenschaftliches Arbeiten - Ein Leitfaden für Form, Methode und Inhalt zivilrechtlicher Studienarbeiten, Mohr Siebeck Verlag & utb Verlag, erscheint voraussichtlich im Januar 2019, ungefähr 205 Seiten (zusammen mit Florian Keßenich und Dominik Lemke).