Wenn Handelskonflikte eskalieren

02.05.2019 Angesichts Einführung von Strafzöllen auf bestimmte Produkte durch den US-Präsidenten Donald Trump und die Zuspitzung des Handelsstreits mit China greift das Buch "Wirtschaftskriege" von Nils Ole Oermann, Professor für Ethik und Nachhaltigkeitsforschung an der Leuphana, und seinem Partner Dr. Hans-Jürgen Wolff ein aktuelles Thema auf.

Deutschlandfunk