Frag doch YouTube

05.06.2019 Immer mehr Jugendliche in Schulen greifen auf das Internet zurück, wenn es darum geht, für Klausuren zu lernen oder den Unterrichtsstoff nachzuholen. Auf der Plattform YouTube bieten zahlreiche Nutzer Lehrvideos an, die gefühlt die herkömmliche Nachhilfe ersetzen. An der Leuphana wurde im Rahmen eines Projekts der Channel „explainity“ gestartet. Dieser ist so erfolgreich geworden, dass aus dem Projekt ein Start-Up entstand.

Der Tagesspiegel