Td Summer School 2012

Transdisciplinary Research at the Science | Society interface

Im September 2012 kamen 13 verschiedene Teilnehmer_innen aus der Wissenschaft, der Wirtschaft und aus zivilgesellschaftlichen Organisationen für eine Woche am Methodenzentrum der Leuphana Universität zusammen, um an einem intensiven Training im Bereich transdisziplinärer Methoden und Forschung teilzunehmen.

Die Teilnehmer_innen arbeiteten außerdem für zwei komplette Tage zusammen, um ihre individuelle Case Study Designs zum Thema Forschung und Praxis zu entwickeln. Die nächste Td Summer School wird im September 2013 stattfinden und ein Special Training Module anbieten, um transdisziplinäre Methoden zu vertiefen.

Evaluationsergebnisse der Td Summer School 2012

Stimmen der Teilnehmer_innen zur Td Summer School 2012:

Vera Brandner, Universität Wien
Achim Hagen, Universität Oldenburg
Ludwig Hermann, Outotec GmbH
Stéphanie Domptail, The Future Okavango Project, Giessen

Besonders hervorzuhebende Eindrücke der Teilnehmer_innen der Td Summer School 2012:

  • Geteilte Verantwortlichkeiten unter den am Td Prozess beteiligten Projektpartnern sind ausschlaggebend
  • Projektpartner frühzeitig zu involvieren ist der Schlüssel für ein erfolgreiches Projekt
  • Td Forschungsprojekte erheben sozial relevantes Wissen
  • Ich habe gelernt, eine problemorientierte Forschungsfrage zu entwickeln