Projektbeirat des ZZL-Netzwerks

Projektbeirat des ZZL-Netwerks

Das ZZL-Netzwerk verfolgt den Anspruch innovative Konzepte, Formate und Materialien entlang des dreiphasigen Lehrkräftebildungssystems (Studium, Referendariat und Schuldienst) gemeinsam mit Vertreter_innen aus Wissenschaft und Praxis zu entwickeln, zu erproben und zu etablieren. Daher freut es uns sehr, dass wir für den ebenfalls institutionen- und phasenübergreifend ausgerichteten Projektbeirat einschlägige Persönlichkeiten gewinnen konnten. Diese Konstellation ermöglicht es die Projektarbeit nicht nur durch fachliche Expertisen, sondern auch durch praktische Erfahrungen in den jeweiligen Bezugsinstitutionen Universität, Studienseminar und Schule zu unterstützen.
 

Der Projektbeirat setzt sich wie folgt zusammen:

Prof. em. Dr. Werner Blum
Pro­fes­sor für Di­dak­tik der Ma­the­ma­tik, Schwer­punkt Se­kun­dar­stu­fe II, Universität Kassel

Dr. Jan-Peter Braun
Schulleiter der Integrierten Gesamtschule Lengede

Prof. Dr. Annelies Kreis
Pro­fes­so­rin und Be­reichs­lei­te­rin für Be­rufs­prak­ti­sche Pro­fes­sio­na­li­sie­rung, Pädagogische Hochschule Zürich

Antje Rothe
Se­mi­nar­rek­to­rin des Studienseminars Lüneburg (Lehrämter GHRS)

Maike Schubert
Schul­lei­te­rin der Winterhuder Reformschule (Stadt­teil­schu­le);
ehem. Schul­lei­te­rin der Freiherr-vom-Stein-Schule , Neumüns­ter (Schul­preis­träger­schu­le 2016)

Prof. Dr. Tanja Sturm
Pro­fes­so­rin und Leiterin des Arbeitsbereiches Inklusive Bildung, Erziehung und Sozialisation, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg