Wenn Sie Probleme mit der Darstellung dieses Newsletters haben, klicken Sie bitte hier um ihn in einem neuen Browserfenster zu öffnen.
Newsletter der Leuphana // April 2021

Leuphana Lehrservice

Liebe Lehrende, liebe Kolleginnen und Kollegen,

in der April Ausgabe des Lehrservice-Newsletters finden Sie Informationen zu:

  • Angeboten und Informationen zur (digitalen) Lehre an der Leuphana
  • Veranstaltungen & Termine
  • Publikationen, Blogbeiträge & Podcasts
  • Sonstiges

Haben Sie aktuelle Angebote oder Veranstaltungen, auf die wir im nächsten Newsletter aufmerksam machen sollen? Dann schreiben Sie uns gern an lehrservice@leuphana.de. Das Team des Lehrservice freut sich auf Ihre Hinweise!

Herzliche Grüße,

Ihr Team des Leuphana Lehrservice

Angebote und Informationen zur (digitalen) Lehre an der Leuphana

Workshop: Peerberatung. Von Lehrenden für Lehrende
20.05.2021 | online 

Am 20. Mai 2021 von 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr haben Sie in diesem Workshop die Gelegenheit, nach einer kurzen Einführung die Methode der Peerberatung direkt anzuwenden.

Hier finden Sie weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung.

Aktualisierung von Materialien zum Einsatz digitaler Tools

Der „Tool Guide für Lehrende“ zu Einsatzzwecken und Einfachheit der Nutzung aller digitalen Tools & Plattformen der Leuphana und der „Navigator zum gemeinsamen Arbeiten & Lernen in Online-Umgebungen“ mit verschiedenen Kollaborations-Tools wurden umfassend aktualisiert. Außerdem wurde die Website zu Tools & Plattformen um Informationen zum Einsatz von Academic Cloud in der Lehre und zum Videokonferenz-Dienst Meet (= Big Blue Button) ergänzt.

Bei allen Fragen rund um die digital gestützte Lehre können Sie sich gern an das Support Team Digitale Lehre des Lehrservice wenden (digi-support@leuphana.de). Antworten auf viele Fragen bietet zudem das FAQ Online-Lehre des Lehrservice.

Mobilization Break vom Hochschulsport

Der Hochschulsport bietet für Ihre Lehrveranstaltungen eine aktive Pause mit einfachen Bewegungsübungen. Durch diese Pause kann die kognitive Leistungsfähigkeit der Beteiligten nach der Hälfte Ihrer Veranstaltungszeit wieder angekurbelt und die Konzentrationsfähigkeit gesteigert werden. 
Die ausgebildeten Übungsleiter*innen führen leichte und unkomplizierte Bewegungsübungen mit den Studierenden durch:
- vor Ort im Präsenzangebot
- zugeschaltet in der Online-Lehre 
- vorproduziert für Präsenz- und Online-Angebote.

Hier können Sie das Wunschformat buchen.

Klausurplanung für das Sommersemester 2021

Die Klausurtermine für das Sommersemester 2021 stehen fest und sind auf der Homepage des Studierendenservice und in mystudy unter den jeweiligen Modulen im SoSe 2021 einzusehen. 

Hier finden Sie die Klausurtermine. 

Veranstaltungen & Termine

Bildungskonferenz #bildung21
28.04. – 29.04.2021 | online

Die Bitkom e. V. veranstaltet in Kooperation mit der Bitkom Servicegesellschaft mbH die Bildungskonferenz, auf der Vertreter*innen aus Politik, Bildungspraxis, Wirtschaft und Zivilgesellschaft mit den Teilnehmenden darüber diskutieren, wie die Lernkulturen der Zukunft aussehen und wie die digitale Bildungsoffensive gelingen kann. 

Hier finden Sie weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung. 

Future of Education Hackathon #3
29.04.2021 | online

Am Donnerstag, den 29. April, findet von 9:00 bis 18:00 Uhr der dritte Future of Education Hackathon statt. Das Programm "digital:engagiert" soll mit seiner jährlichen Förderrunde soziale Initiativen und deren digitale Lösungen anschieben, die unserer Gesellschaft als Ganzes zugutekommen. Aus mehr als 230 eingereichten Projekten hat die Expertenjury bereits zwölf ausgewählt, die beim Hackathon an den nächsten Zielen arbeiten. 
Die Anmeldug ist noch bis Sonntag, den 25.04. möglich. 

Hier finden Sie weitere Informationen sowie die Anmeldung.

Think Tanks: "Innovation DENKEN – GESTALTEN – FÖRDERN“

Die Stiftung Innovation in der Hochschullehre bietet drei Think Tanks unter dem Motto "Innovation DENKEN – GESTALTEN – FÖRDERN“ an, die jeweils unterschiedliche Zugänge zum Thema Innovationen in der Lehre eröffnen. Die nächsten Termine sind: 

  • Netzwerke und Kooperationen DENKEN – Warum wollen und sollen wir zusammenarbeiten? am 05.05.2021

  • Netzwerke und Kooperationen GESTALTEN – Wie gelingt Zusammenarbeit im Hochschulkontext menschlich, organisatorisch, rechtlich? am 23.06.2021 

  • Netzwerke und Kooperationen FÖRDERN – Wie lassen sich Kollaborationen anregen und unterstützen? am 07.09.2021

Hier finden Sie weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung.

Kongress für Hochschulinnovation
14.06.2021 | online 

Das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst und der Stifterverband laden zu dem Kongress für Hochschulinnovation am 14. Juni 2021 von 10.00 bis 16.30 Uhr ein. Der Kongress widmet sich Fragen wie: Wie steuern wir Hochschulen? Wie organisieren wir Forschung und Lehre? Wie koordinieren wir das Hochschulsystem? Was lernen wir aus der Divergenz der Landesmodelle? Es werden Kernelemente eines zukunftsfähigen Hochschulsystems aus unterschiedlichen Perspektiven diskutiert und es werden alle zur Teilnahme eingeladen, die sich für hochschulpolitische Entwicklungen interessieren und diese mitgestalten. 

Hier finden Sie weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung.

Active Blended Learning: Theory, Research and Practice
30.06.2021 

Das Centre for Educational Research(CERES) in der School of Education der Liverpool John Moores University lädt herzlich zu dieser Online-Veranstaltung ein. Bei dem Symposium werden Themen wie die Auswirkungen, Herausforderungen und Möglichkeiten für Lehrer und Forscher sowie die berufliche Weiterbildung, Lehrplanintegration, digitale Pädagogik, kritische digitale Pädagogik, mobiles Lernen und die Zukunft des Blended Learning im post-pandemischen Kontext behandelt. 

Hier finden Sie weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung. 

6th Innovative Learning Spaces Summit
15.09. - 17.09.2021 | hybrid 

Vom 15. bis 17. September findet das 6. Innovative Learning Spaces Summit in Amsterdam statt. Das diesjährige Summit konzentriert sich unter anderem auf die Gestaltung von Technologie durchdrungenen Lernräumen, die Verbesserung des studentischen Engagements, Beschäftigungsfähigkeit und digitale Erfahrungen, die Zukunft der Hochschulbildung und berufsorientiertes Bildungsdesign. 

Hier finden Sie weitere Informationen. 

20. E-Learning Tag der FH Joanneum
22.09.2021 | online 

Das ZML-Innovative Lernszenarien veranstaltet in Kooperation mit dem Masterlehrgang „Sportmanagement und Training“ den E-Learning Tag zum Thema „Wie lernen wir in Online-Gruppen und Online-Netzwerken?“

Hier finden Sie weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung. 

Publikationen, Blogs & Podcasts

HRK-Entschließung "Gute Rahmenbedingungen für Studium und Lehre"

Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat am 16. März 2021 eine Entschließung zu guten Rahmenbedingungen für Studium und Lehre veröffentlicht. 

Hier finden Sie die Entschließung. 

Themenspecial: Digitale Medien im Lehramtsstudium

Das Themenspecial "Digitale Medien im Lehramtsstudium"  von e-teaching. org in Kooperation mit dem BMBF-Metavorhaben "Digitalisierung im Bildungsbereich", zeigt Möglichkeiten auf, wie digitale Medien im Lehramtsstudium integriert werden können, um Studierende auf den Unterrichtsalltag vorzubereiten. 
Im Rahmen des Themenspecials finden Sie Erfahrungsberichte, Interviews, Videos und Podcasts über Lehrkonzepte und Erfahrungen.

Hier finden Sie weitere Informationen und die Materialien. 

Dossier Digitale Bildung (Inklusion an Hochschulen)

In dem Dossier vom Deutschen Bildungsserver wird anhand verschiedener Artikel ein Blick auf die Rolle von Digitalisierung, Inklusion und Diversität in hochschulpolitischen  Diskussionen geworfen sowie Tipps und Hinweise zur Gestaltung digitaler Barrierefreiheit in der Hochschulbildung gegeben. 

Hier finden Sie das Dossier.

Arbeitspapier: Hochschulen im Lockdown

In dem neuen Arbeitspapier der Community Working Group "Motivationsfaktoren für Dozierende zur Umsetzung digital unterstützter Lehre" des Hochschulforums Digitalisierung (HFD) werden die Ergebnisse aus diversen Befragungen zum Umgang von Hochschulen mit der pandemiebedingten Online-Lehre zusammenfassend darsgestellt und analysiert. 

Hier finden Sie weitere Informationen sowie das Arbeitspapier zum Download. 

Arbeitspapier: KI an Hochschulen

Das HIS-Institut für Hochschulentwicklung hat im Auftrag der AG "Künstliche Intelligenz, Algorithmen und Big Data" des Hochschulforums Digitalisierung dieses Arbeitspapier verfasst. Das Arbeitspapier setzt sich mit Fragen wie: "Wie gestaltet sich die Auseinandersetzung mit Künstlicher Intelligenz an deutschen Hochschulen auf theoretisch-analytischer Ebene wie auch hinsichtlich der Nutzung von KI-Technologien in konkreten Anwendungskontexten?" und "Welche Entwicklungen zeichnen sich in diesem Feld in den letzten Jahren ab?" auseinander.

Hier finden Sie das Arbeitspapier.  

Blogbeitrag: Lesetipps zum Thema Künstliche Intelligenz

Das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) hat eine Leseliste rund um künstliche Intelligenz veröffentlicht, die sich an alle richtet, die einen Blick in die Fragestellung aus unterschiedlichen Perspektiven werfen wollen oder gute Anregungen für einen Einstieg in die Thematik suchen. 

Hier finden Sie die Leseempfehlungen. 

Blogbeitrag: So macht Online mehr Spaß! 

In diesem Blogbeitrag von Hilke Kohler werden sechs Tipps für lebendige Online-Moderation geteilt, die auf jegliche Formen von Online-Meetings angewendet werden können. 

Hier finden Sie den Blogbeitrag.

Grafik: "Kameranutzung in der Online-Lehre: Aktionsmöglichkeiten für Lehrende"

Das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) hat eine Grafik veröffentlicht, die Lehrende bei der Entscheidung zur Kameranutzung unterstützen soll. Dabei werden die unterschiedlichen Interessen wie der Wunsch nach Feedback und das Bedürfnis von Privatsphäre sowie mögliche technische Hürden miteinbezogen. 

Hier finden Sie die Grafik.

Podcastfolge: Von Anfang an Barrierefrei?!

In der fünften Folge der mini-Podcast-Serie Campus.digital wurden zwei Gäste zusammengebracht, um über das Thema Barrierefreiheit auf dem digitalen Campus zu sprechen. Lena Schulte und Alexander Schütt sprechen darüber welche unterschiedlichen Facetten Barrierefreiheit hat (sprachlich, sozial, räumlich, ...) und warum alle von weniger Hürden insbesondere im digitalen Raum profitieren. 

Hier finden Sie weitere Informationen und die Podcastfolge. 

E-Book: "Hybrid Flexible Course Design: Implementing student-directed hybrid classes"

Die Publikation von Brian J. Beatty von der San Francisco State University bietet Strategien, Methoden und Fallgeschichten im Zusammenhang mit hybrid-flexiblem (HyFlex) Kursdesign und ist Open Access zugägnglich. 

Hier finden Sie die Publikation.

Buch-Publikation: Diversität in der Hochschullehre – Didaktik für den Lehralltag

Prof. Dr. Frank Linde vom Institut für Informationswissenschaft an der TH Köln und Dr. Nicole Auferkorte-Michaelis vom Zentrum für Hochschulqualitätsentwicklung an der Universität Duisburg-Essen haben das Buch "Diversität in der Hochschullehre – Didaktik für den Lehralltag veröffentlicht. Das Werk möchte studierendenzentriert die Aktivität der Studierenden fördern und Anregungen für eine bewusstere Gestaltung von Lehr-Lern-Interaktion, die den Unterschiedlichkeiten aller Studierenden gerecht werden, geben.

Hier können Sie einen Blick ins Buch werfen. 

E-Journal: fnma Magazin "Chatbots in der (Hochschul-)Lehre"

Das Forum Neue Medien in der Lehre Austria (fnma) hat eine neue Ausgabe ihres Magazins veröffentlicht. Neben aktuellen Berichten aus und rund um den Verein bietet das neue Frühlings-Magazin einen Themenschwerpunkt zu "Chatbots in der (Hochschul-)Lehre".

Hier finden Sie die Ausgabe.

E-Journal: ZFHE-Ausgabe "Instructional Interventions in Higher ED"

Die Zeitschrift für Hochschulentwicklung (ZFHE) hat eine neue Ausgabe mit dem Titel "Effectiveness of instructional interventions in higher education" veröffentlicht. 

Hier finden Sie die Ausgabe. 

E-Journal: "Open Teaching"

Die aktuelle Ausgabe Zeitschrift der Italian e-Learning Association beschäftigt sich mit "Open Teaching. Research and Practices on open, innovative and engaging pedagogies".

Hier finden Sie die aktuelle Austgabe zu "Open Teaching".

Sonstiges

KONTAKT: Leu­pha­na Uni­ver­sität Lüne­burg | Lehrservice | Universitätsallee 1 | 21335 Lüne­burg | Fon 04131.677-1827 | lehrservice@leu­pha­na.de

Copyright © 2021. Leuphana Universität Lüneburg | Verantwortlich für den Newsletter: Dr. Julia Webersik, Leitung Lehrservice | Dr. Julia Webersik, Redaktion

Disclaimer: Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Widerrufshinweis: Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich auf dieser Seite zu unserem Newsletter angemeldet haben. Der Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzhinweise. Wenn Sie den Newsletter künftig nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich über den Link abmelden. Sie können uns dies auch per E-Mail an lehrservice@leuphana.de mitteilen.