Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.

Veranstaltungen von Dipl.-Soziologe Andreas Rieper


Lehrveranstaltungen

Geographien/Räume des Handels und Konsums (Seminar)

Dozent/in: Andreas Rieper

Termin:
wöchentlich | Montag | 18:15 - 19:45 | 04.04.2022 - 08.07.2022 | C 5.325

Inhalt: Der Einzelhandelsbereich spielt für die Vitalität von Städten unterschiedlicher Größen und somit als Feld für kommunale und unternehmerische Planungsprozesse eine große Rolle. Seit Jahren erfährt der stationäre Ladeneinzelhandel durch online-basierte Konsumformen einen Wandel bzw. steht stark unter Druck. Nun auch noch im Spannungsfeld von Strukturwandel und Corona-Pandemie-Maßnahmen beschleunigt sich der Wandel um so rascher. Die räumlichen und funktionalen Folgen für Innenstädte und Subzentren bzw. für das städtebauliche Leitbild "Europäische Stadt" sind derzeit schwer abzusehen, der Wandlungsprozess hat erst begonnen. Dennoch wird deutlich, dass sich Innenstädte und Zentren neu aufstellen müssen und der Einzelhandel bzw. der Konsum hierbei auch eine neue Bedeutung finden muss. Insofern stehen Einzelhandelsunternehmen, Immobilien- besitzer*innen, Kommunen (Politik und Verwaltung) und andere Marktakteure vor neuen Herausforderungen. Das Seminar führt in die Strukturbedingungen und in den laufenden Strukturwandel von Einzelhandelssegmenten ein und thematisiert dabei sowohl Unterschiede von Kulturräumen als auch Planungsparameter. Das gilt in ähnlicher Weise auch für Konsumentenverhalten, worin neben geographischen auch viele soziologischen Aspekte zum Tragen kommen.