Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.

Veranstaltungen von Nicole Höft


Lehrveranstaltungen

Achtsame Lehrkraft - A - Präsent und gesund im Lehrer*innenberuf (Seminar)

Dozent/in: Nicole Höft

Termin:
Einzeltermin | Sa, 29.10.2022, 10:00 - Sa, 29.10.2022, 16:00 | Sporthalle
Einzeltermin | Fr, 04.11.2022, 14:00 - Fr, 04.11.2022, 18:00 | C 4.215
Einzeltermin | Sa, 12.11.2022, 10:00 - Sa, 12.11.2022, 16:00 | Sporthalle
Einzeltermin | Fr, 25.11.2022, 14:00 - Fr, 25.11.2022, 18:00 | C 4.215
Einzeltermin | Fr, 02.12.2022, 14:00 - Fr, 02.12.2022, 18:00 | Sporthalle

Inhalt: Gesunde Schule benötigt gesundes Personal, das gut für sich sorgen und gleichzeitig präsent, ermutigend und wohlwollend mit Schüler und Schülerinnen in Beziehung treten kann, so dass Lernen gelingt. Erfolgreiches, individuelles Stressmanagement und Selbstfürsorge sind somit im schulischen Kontext Kernkompetenzen. Das Seminar beinhaltet vor diesem Hintergrund eine erfahrungsbezogene Auseinandersetzung mit den wissenschaftlich fundierten Konzepten der Achtsamkeit, des Selbstmitgefühls, dem Training von Entspannungsmethoden sowie anderen gesundheitsförderlichen Qualitäten und Haltungen mit dem Ziel bewusster zu handeln und die eigenen Ressourcen zu stärken. In diesem Zusammenhang wird die Bedeutsamkeit dieser Konzepte und Haltungen im Kontext Schule und Unterricht betrachtet.

Achtsame Lehrkraft - B - Präsent und gesund im Lehrer*innenberuf (Seminar)

Dozent/in: Nicole Höft

Termin:
Einzeltermin | So, 08.01.2023, 10:00 - So, 08.01.2023, 18:00 | Sporthalle
Einzeltermin | Fr, 13.01.2023, 14:00 - Fr, 13.01.2023, 18:00 | C 4.215
Einzeltermin | So, 15.01.2023, 10:00 - So, 15.01.2023, 18:00 | Sporthalle
Einzeltermin | Fr, 20.01.2023, 14:00 - Fr, 20.01.2023, 18:00 | C 4.215

Inhalt: Gesunde Schule benötigt gesundes Personal, das gut für sich sorgen und gleichzeitig präsent, ermutigend und wohlwollend mit Schüler und Schülerinnen in Beziehung treten kann, so dass Lernen gelingt. Erfolgreiches, individuelles Stressmanagement und Selbstfürsorge sind somit im schulischen Kontext Kernkompetenzen. Das Seminar beinhaltet vor diesem Hintergrund eine erfahrungsbezogene Auseinandersetzung mit den wissenschaftlich fundierten Konzepten der Achtsamkeit, des Selbstmitgefühls, dem Training von Entspannungsmethoden sowie anderen gesundheitsförderlichen Qualitäten und Haltungen mit dem Ziel bewusster zu handeln und die eigenen Ressourcen zu stärken. In diesem Zusammenhang wird die Bedeutsamkeit dieser Konzepte und Haltungen im Kontext Schule und Unterricht betrachtet.