Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.

Veranstaltungen von Prof. Dr.-Ing. Diplom-Informatiker Eckhard C. Bollow


Lehrveranstaltungen

Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Entwicklungen (Seminar)

Dozent/in: Eckhard C. Bollow

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 12:15 - 13:45 | 17.10.2022 - 03.02.2023 | C 6.316

Inhalt: Kaum ein Bereich hat hat einen stärker verändernden Einfluss auf die moderne Zivilgesellschaft des 21. Jahrhunderts wie jenes Themenspektrum, das sich mit den Begriffen Wissensgesellschaft und Informationsgesellschaft verbindet. Es werden die Chancen und Risiken für eine nachhaltige Entwicklung der damit verbundenen Technologien erarbeitet. Während Begriffe wie Wissens- und Netzwerkgesellschaft aus den Wissenschaften stammen (Peter Drucker, Castells etc.) geht es uns aber auch "phänomenologische Beobachtungen" (Erinnerung: Berger und Luckmann) der heutigen Wirklichkeit: Social Networks, Open Hardware und Maker-Szene, Bildung und soziale Netzwerke, Neue Reperaturgesellschaft usw. Es geht uns nicht so sehr um das Virtuelle allein, eher darum, wie das Virtuelle (eher Symbolumwelt des Menschen und der Gesellschaft, heute mehr und mehr IT-basiert) und das Materielle neu arrangiert werden. Wenn wir also (auch) Hardware einbeziehen, dann ist nicht das Erkenntnisziel das Wissen um ihre Herstellung und Programmierung, sondern hier Bedeutung und ihre Wirkungen. Gerade hieraus ergeben sich erhebliche Konsequenzen in Bezug auf eine nachhaltige Entwicklung: der "Footprint" wird durch die Herstellung, Nutzung und Entsorgung der Hardware festgelegt. Hier sind Inputs von den TeilnehmerInnen sehr willkommen. Es gilt dann, diese Befunde mit theoretischen Ansätzen abzugleichen und zugleich Zusammenhänge mit Fragen einer nachhaltigen Entwicklung aufzuzeigen. Das Seminar ist auch offen für Fragen der Gestaltung und der artefaktbezogenen Intervention.