Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.

Veranstaltungen von Prof. Dr. Thomas Huth


Lehrveranstaltungen

Einführung in die Volkswirtschaftslehre (Vorlesung)

Dozent/in: Thomas Huth

Termin:
wöchentlich | Mittwoch | 10:15 - 11:45 | 16.10.2019 - 31.01.2020 | C 12.001
14-täglich | Mittwoch | 12:15 - 13:45 | 16.10.2019 - 30.10.2019 | C 12.015
Einzeltermin | Mi, 06.11.2019, 12:15 - Mi, 06.11.2019, 13:45 | C 3.120
Einzeltermin | Mi, 13.11.2019, 12:15 - Mi, 13.11.2019, 13:45 | C 1.209
wöchentlich | Mittwoch | 12:15 - 13:45 | 20.11.2019 - 15.01.2020 | C 3.120
Einzeltermin | Mi, 22.01.2020, 12:15 - Mi, 22.01.2020, 13:45 | C 1.209
Einzeltermin | Mi, 29.01.2020, 12:15 - Mi, 29.01.2020, 13:45 | C 3.120

Inhalt: Erster Teil: O. Das Fach und seine Entwicklung: Theoriegeschichte der VWL im Überblick I. Mikroökonomie: Fragestellungen, Modelle und Methoden II. Knappheit: Opportunitätskosten und Wertbildung III. Märkte und Preisbildung: Akteure und ihre Ziele 1. Märkte und Preise: Einheit in Vielfalt 2. Arbitrage und Ein-Preis-Theorem: vollkommene Märkte 3. Marktformen: im Wettbewerb 4. Angebot und Nachfrage: im Gleichgewicht 5. Wohlfahrt: Rente für Anbieter und Nachfrager 6. Elastizität: von Nachfrage und Angebot 7. Marktinterventionen: unerwünscht? IV. Gütermarkt: Theorie des Anbieterverhaltens 1. Ziel: Gewinnmaximierung 2. Aufwand und Ertragsgesetz, Umsatz und Kostentheorie 3. Angebotsfunktion: Einflussfaktoren 4. Kurzfristige Gewinnmaximierung: bei vollkommener Konkurrenz 5. Langfristige Gewinnmaximierung: maximale Wohlfahrt? V. Gütermarkt: Haushaltstheorie 1. Ziel: Nutzenmaximierung 2. Nachfragefunktionen: Einflussfaktoren 3. Zwei Güter im Modell: die Entscheidung VI. Marktformen: der Realität auf der Spur 1. Monopol: allein 2. Bilaterales Monopol: zu zweit allein 3. Monopolistische Konkurrenz: differenzierte Produkte 4. Oligopol: einige wenige Zweiter Teil: VII. Fragestellungen und Konzeptionen der Makroökonomie VIII. Sozialproduktkonzepte und Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung IX. Das neoklassische Makromodell – Grundzüge und Bausteine 1. Produktionsfunktion 2. Arbeitsmarkt 3. Kapitalmarkt 4. Geldmarkt und Quantitätstheorie X. Das keynesianische Makromodell 1. Gesamtwirtschaftliche Nachfrage und gesamtwirtschaftliches Angebot 2. Das 45 Grad – Modell XI. Wirtschaftspolitische Konsequenzen für: 1. Arbeitslosigkeit und Inflation, 2. Konjunktur und Wachstum; Definitionen und Politikansätze

Makroökonomische Threorie II (Vorlesung)

Dozent/in: Thomas Huth

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 10:15 - 11:45 | 15.10.2019 - 31.01.2020 | C 12.001 | Beginn: 1. Vorlesungswoche

Inhalt: In der Veranstaltung werden Grundlagen der makroökonomischen Analyse behandelt. Die in der Veranstaltung Makroökonomie I behandelten Themen werden wiederholt, vertieft und erweitert.

Entwicklungsökonomik:Theorie, Politik und Empirie (Seminar)

Dozent/in: Thomas Huth

Termin:
Einzeltermin | Do, 17.10.2019, 10:15 - Do, 17.10.2019, 11:45 | W 301 | Beginn: 1. Vorlesungswoche
Einzeltermin | Do, 24.10.2019, 10:15 - Do, 24.10.2019, 11:45 | C 5.019
wöchentlich | Donnerstag | 10:15 - 11:45 | 31.10.2019 - 05.12.2019 | C 40.255
Einzeltermin | Do, 12.12.2019, 10:15 - Do, 12.12.2019, 11:45 | C 40.256
wöchentlich | Donnerstag | 10:15 - 11:45 | 19.12.2019 - 31.01.2020 | C 40.255

Inhalt: Subject of this course are principles and concepts of economics that are particularly relevant for understanding of development problems. The major set of problems discussed are poverty, inequality, unemployment, population growth and environmental decay. The focus is also on development policies and selected case studies highlighting specific economic features of important developing countries.

Makroökonomik (Vorlesung)

Dozent/in: Thomas Huth

Termin:
wöchentlich | Donnerstag | 08:15 - 09:45 | 17.10.2019 - 31.01.2020 | C HS 3 | Beginn: 1. Vorlesungswoche

Grundlagen der Volkswirtschaft (Vorlesung)

Dozent/in: Thomas Huth

Termin:
wöchentlich | Montag | 16:15 - 17:45 | 14.10.2019 - 31.01.2020 | C HS 3 | Beginn: 1. Vorlesungswoche

Inhalt: -Grundfragen der Wirtschaftsordnung -Konsequenzen von Arbeitsteilung und -Geldgebrauch -Funktionsweise von Märkten -Marktformen -Geld-und Finanzsystem -Beschäftigung, Verteilung, Wachstum -Internationale Wirtschaftsbeziehungen

Einführung in die Volkswirtschaftslehre #1 (Tutorium)

Dozent/in: Thomas Huth, Mats Kahl

Termin:
14-täglich | Mittwoch | 14:15 - 15:45 | 30.10.2019 - 31.01.2020 | C 1.209 | Beginn: 1. Vorlesungswoche

Inhalt: Erster Teil: O. Das Fach und seine Entwicklung: Theoriegeschichte der VWL im Überblick I. Mikroökonomie: Fragestellungen, Modelle und Methoden II. Knappheit: Opportunitätskosten und Wertbildung III. Märkte und Preisbildung: Akteure und ihre Ziele 1. Märkte und Preise: Einheit in Vielfalt 2. Arbitrage und Ein-Preis-Theorem: vollkommene Märkte 3. Marktformen: im Wettbewerb 4. Angebot und Nachfrage: im Gleichgewicht 5. Wohlfahrt: Rente für Anbieter und Nachfrager 6. Elastizität: von Nachfrage und Angebot 7. Marktinterventionen: unerwünscht? IV. Gütermarkt: Theorie des Anbieterverhaltens 1. Ziel: Gewinnmaximierung 2. Aufwand und Ertragsgesetz, Umsatz und Kostentheorie 3. Angebotsfunktion: Einflussfaktoren 4. Kurzfristige Gewinnmaximierung: bei vollkommener Konkurrenz 5. Langfristige Gewinnmaximierung: maximale Wohlfahrt? V. Gütermarkt: Haushaltstheorie 1. Ziel: Nutzenmaximierung 2. Nachfragefunktionen: Einflussfaktoren 3. Zwei Güter im Modell: die Entscheidung VI. Marktformen: der Realität auf der Spur 1. Monopol: allein 2. Bilaterales Monopol: zu zweit allein 3. Monopolistische Konkurrenz: differenzierte Produkte 4. Oligopol: einige wenige Zweiter Teil: VII. Fragestellungen und Konzeptionen der Makroökonomie VIII. Sozialproduktkonzepte und Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung IX. Das neoklassische Makromodell – Grundzüge und Bausteine 1. Produktionsfunktion 2. Arbeitsmarkt 3. Kapitalmarkt 4. Geldmarkt und Quantitätstheorie X. Das keynesianische Makromodell 1. Gesamtwirtschaftliche Nachfrage und gesamtwirtschaftliches Angebot 2. Das 45 Grad – Modell XI. Wirtschaftspolitische Konsequenzen für: 1. Arbeitslosigkeit und Inflation, 2. Konjunktur und Wachstum; Definitionen und Politikansätze

Makroökonomik 1 (Vorlesung)

Dozent/in: Thomas Huth

Termin:
wöchentlich | Mittwoch | 08:15 - 09:45 | 16.10.2019 - 31.01.2020 | C HS 2 | Beginn: 1. Vorlesungswoche

Inhalt: In der Veranstaltung werden Grundlagen der makroökonomischen Analyse behandelt.

Theoriegeschichte der VWL (Vorlesung)

Dozent/in: Thomas Huth

Termin:
wöchentlich | Montag | 10:15 - 11:45 | 14.10.2019 - 20.01.2020 | C 12.006 | Raum für 50 TN
Einzeltermin | Mo, 27.01.2020, 10:15 - Mo, 27.01.2020, 11:45 | W Aula | Zwischentest

Inhalt: Inhalt der Veranstaltung ist die Erarbeitung der Entwicklung des Ökonomischen denkens von Der Antike bis in die Neuzeit unter Betonung wirtschaftshistorischer und gesellschaftlicher Rahmenbedingungen.

Makroökonomische Theorie II - Gruppe B (Tutorium)

Dozent/in: Thomas Huth

Termin:
14-täglich | Dienstag | 12:15 - 13:45 | 11.11.2019 - 31.01.2020 | C 3.120

Makroökonomische Theorie II - Gruppe A (Tutorium)

Dozent/in: Thomas Huth

Termin:
14-täglich | Dienstag | 12:15 - 13:45 | 05.11.2019 - 31.01.2020 | C 3.120

Makroökonomik 1 - Tutorium # 8 (Tutorium)

Dozent/in: Thomas Huth

Termin:
14-täglich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 12.11.2019 - 31.01.2020 | C 12.111
Einzeltermin | Mi, 29.01.2020, 16:15 - Mi, 29.01.2020, 17:45 | C 12.111

Makroökonomik 1 - Tutorium # 3 (Tutorium)

Dozent/in: Thomas Huth

Termin:
14-täglich | Donnerstag | 16:15 - 17:45 | 06.11.2019 - 31.01.2020 | C 12.001
Einzeltermin | Mi, 18.12.2019, 14:15 - Mi, 18.12.2019, 16:45 | W 301
14-täglich | Donnerstag | 16:15 - 17:45 | 16.01.2020 - 30.01.2020 | C 12.001

Makroökonomik 1 - Tutorium # 4 (Tutorium)

Dozent/in: Thomas Huth

Termin:
14-täglich | Donnerstag | 16:15 - 17:45 | 13.11.2019 - 28.11.2019 | C 12.001
Einzeltermin | Do, 12.12.2019, 12:15 - Do, 12.12.2019, 13:45 | C 6.320
14-täglich | Donnerstag | 16:15 - 17:45 | 09.01.2020 - 31.01.2020 | C 12.001

Einführung in die Volkswirtschaftslehre #2 (Tutorium)

Dozent/in: Thomas Huth, Mats Kahl

Termin:
14-täglich | Mittwoch | 14:15 - 15:45 | 06.11.2019 - 31.01.2020 | C 1.209

Inhalt: Erster Teil: O. Das Fach und seine Entwicklung: Theoriegeschichte der VWL im Überblick I. Mikroökonomie: Fragestellungen, Modelle und Methoden II. Knappheit: Opportunitätskosten und Wertbildung III. Märkte und Preisbildung: Akteure und ihre Ziele 1. Märkte und Preise: Einheit in Vielfalt 2. Arbitrage und Ein-Preis-Theorem: vollkommene Märkte 3. Marktformen: im Wettbewerb 4. Angebot und Nachfrage: im Gleichgewicht 5. Wohlfahrt: Rente für Anbieter und Nachfrager 6. Elastizität: von Nachfrage und Angebot 7. Marktinterventionen: unerwünscht? IV. Gütermarkt: Theorie des Anbieterverhaltens 1. Ziel: Gewinnmaximierung 2. Aufwand und Ertragsgesetz, Umsatz und Kostentheorie 3. Angebotsfunktion: Einflussfaktoren 4. Kurzfristige Gewinnmaximierung: bei vollkommener Konkurrenz 5. Langfristige Gewinnmaximierung: maximale Wohlfahrt? V. Gütermarkt: Haushaltstheorie 1. Ziel: Nutzenmaximierung 2. Nachfragefunktionen: Einflussfaktoren 3. Zwei Güter im Modell: die Entscheidung VI. Marktformen: der Realität auf der Spur 1. Monopol: allein 2. Bilaterales Monopol: zu zweit allein 3. Monopolistische Konkurrenz: differenzierte Produkte 4. Oligopol: einige wenige Zweiter Teil: VII. Fragestellungen und Konzeptionen der Makroökonomie VIII. Sozialproduktkonzepte und Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung IX. Das neoklassische Makromodell – Grundzüge und Bausteine 1. Produktionsfunktion 2. Arbeitsmarkt 3. Kapitalmarkt 4. Geldmarkt und Quantitätstheorie X. Das keynesianische Makromodell 1. Gesamtwirtschaftliche Nachfrage und gesamtwirtschaftliches Angebot 2. Das 45 Grad – Modell XI. Wirtschaftspolitische Konsequenzen für: 1. Arbeitslosigkeit und Inflation, 2. Konjunktur und Wachstum; Definitionen und Politikansätze

Volkswirtschaftliches Forschungskolloquium (Kolloquium)

Dozent/in: Boris Hirsch, Thomas Huth, Michael Lamla, Mario Mechtel, Christian Pfeifer, Joachim Wagner, Christoph Wegener, Thomas Wein

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 12:00 - 14:00 | 14.10.2019 - 31.01.2020 | C 4.215 | Liebe Frau Gaida, für das Forschungskolloquium des Instituts bitte den Raum C 4.215 auf dem Flur des Instituts zuweisen. Danke!

Inhalt: Vorträge zu laufenden Forschungsarbeiten von Promovierenden und Wissenschaftlern des Instituts sowie von auswärtigen Gästen. Die Referenten sollten möglichst min. eine Woche vor dem Vortrag ihr Papier an Boris Hirsch schicken, der es dann für alle Teilnehmer zugänglich in myStudy hochladen wird. Hierdurch sollen tiefergehende Diskussionen der Papiere ermöglicht werden. * im Seminarplan: Externe Gäste, mit denen wir vermutlich am Dienstagabend Essen gehen werden, zu dem alle Interessierten gerne mitkommen können (Info bei Boris Hirsch).