Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.

Veranstaltungen von Hans-Dieter Hoppe


Lehrveranstaltungen

Ausgewählte Fragen des Personalmanagements: Personalmanagement in der Transformation (Seminar)

Dozent/in: Jürgen Deller, Hans-Dieter Hoppe

Termin:
Einzeltermin | Fr, 03.11.2023, 16:00 - Fr, 03.11.2023, 18:00 | C 14.006 Seminarraum
Einzeltermin | Sa, 04.11.2023, 09:00 - Sa, 04.11.2023, 18:00 | C 14.006 Seminarraum
Einzeltermin | Fr, 24.11.2023, 16:00 - Fr, 24.11.2023, 18:00 | C 14.001 Seminarraum
Einzeltermin | Sa, 25.11.2023, 09:00 - Sa, 25.11.2023, 18:00 | C 14.001 Seminarraum
Einzeltermin | Fr, 08.12.2023, 09:00 - Fr, 08.12.2023, 18:00 | extern | extern - Exkursion nach Bremen
Einzeltermin | Sa, 09.12.2023, 09:00 - Sa, 09.12.2023, 18:00 | C 14.006 Seminarraum

Inhalt: Neue Technologien, demografischer Wandel, New Work– viele Unternehmen stehen unter einem großen Transformationsdruck. Dies hat Auswirkungen auf die Praxis der Personalarbeit. Wie begleiten Betriebsräte und Gewerkschaften diesen Wandel? Welche arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen verändern sich? Wie verändert sich die Arbeitswelt "nach Corona"? Mit dieser Veranstaltung werden Fragestellungen der Transformation von Unternehmen und deren Auswirkungen auf die Belegschaft beleuchtet. Dabei werden arbeitsrechtliche, personalwirtschaftliche und wirtschaftspsychologische Fragestellungen gleichermaßen berücksichtigt. Der dritte Teil dieser Veranstaltung wird als Exkursion in das Mercedes-Benz Werk Bremen stattfinden. Vor Ort können dort die Auswirkungen von Transformation auf das Unternehmen praxisnah besichtigt und mit Führungskräften und Betriebsräten diskutiert und reflektiert werden. Zu den konkreten Inhalten zählen u.a.: 3.und 4. November 1) Transformation: Rechtliche Aspekte a) Veränderungen der Mitbestimmung b) Reorganisation 2) Transformation durch NN 24. und 25. November 3) Transformation: Dimension Stellenausschreibungen und Auswahl a) Auswirkungen neuer Technologien auf die Anforderungsprofile von Stellen b) Entwicklung und Einübung einer angemessenen Auswahlmethode Sie entwerfen eine Stellenanzeige für eine Personal-Nachwuchskraft. Im nächsten Schritt vergleichen wir diese mit einer aktuell ausgeschriebenen Stelle. Welche Anforderungen werden gestellt und wie erfasse ich diese? Was ändert sich durch die Entwicklungen der letzten Jahre, z. B. durch die zunehmende Digitalisierung von Arbeitsplätzen? Sie lernen etablierte Methoden der Anforderungsanalyse sowie wissenschaftlich gesicherte Anforderungsprofile kennen. Zudem lernen Sie, welche Ansätze eine moderne Eignungsdiagnostik nutzt, um spätere Leistungen von Bewerbern vorherzusagen. Ein besonderes Augenmerk dient situativen Techniken der Personalauswahl. Wir werden gemeinsam Situative Fragen entwickeln und im Rahmen eines Leitfadens für die Durchführung eines Auswahlgespräches anwenden. 8. und 9. Dezember 4) Transformation: So ändert sich das Werk Sebaldsbrück der Mercedes-Benz AG a) Besichtigung b) Gespräche mit Personalführungskräften c) Diskussionsforen mit Betriebsräten der Mercedes-Benz AG