Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.

Veranstaltungen von Prof. Dr. Jürgen Lürssen


Lehrveranstaltungen

Verhaltensorientiertes Marketingmanagement (Vorlesung/Übung)

Dozent/in: Jürgen Lürssen

Termin:
wöchentlich | Montag | 08:15 - 09:45 | 12.10.2020 - 29.01.2021 | Online-Veranstaltung
14-täglich | Dienstag | 08:15 - 09:45 | 12.10.2020 - 29.01.2021 | Online-Veranstaltung

Inhalt: 1. Marktforschung als Grundlage des verhaltensorientierten Marketing-Managements. Die Rolle der Information im Marketing; Messtheoretische Grundlagen (Operationalisierung, Messniveaus, Gütekriterien); Auswahlverfahren; Erhebungsverfahren in der Ad-hoc-Forschung (Befragung, Beobachtung); Erhebungsverfahren in der Tracking-Forschung; Forschungsdesign Experiment 2. Anwendung von Marktforschungsmethoden in der Praxis des Konsumgüter-Marketings 3. Marken- und Dienstleistungsmanagement 4. Involvement 5. Werbung und Werbewirkungsforschung 6. Verkaufsförderung und andere Instrumente der Kommunikationspolitik 7. Preis- und Konditionenmanagement 8. Ausgewählte Themen des Vertriebsmanagements 9. Verhandeln nach dem Harvardkonzept

Bachelor-Kolloquium #2 (Seminar)

Dozent/in: Jürgen Lürssen

Termin:
Einzeltermin | Fr, 13.11.2020, 10:15 - Fr, 13.11.2020, 17:45 | C 40.154 | maximal 10 Personen!
Einzeltermin | Fr, 20.11.2020, 10:15 - Fr, 20.11.2020, 13:45 | C 40.255 | maximal 12 Personen!

Inhalt: Die Veranstaltung gliedert sich in zwei Teile: 1. Anforderungen des wissenschaftlichen Arbeitens 2. Präsentation und Diskussion der laufenden Bachelorarbeitsprojekte Inhalte: - Thema und Fragestellung finden, konkretisieren - Strukturieren der Arbeit - Literaturrecherche und -auswertung - Zeitplanung - Methoden - Bewertungskriterien - Klärung allgemeiner Fragen

Masterforum Marketing (Kolloquium)

Dozent/in: Jürgen Lürssen

Termin:
Einzeltermin | Fr, 06.11.2020, 10:00 - Fr, 06.11.2020, 18:00 | C 6.026

Inhalt: Im Masterforum berichten die Studierenden in Form einer Präsentation in Powerpoint oder einem anderen Präsentationsprogramm zum Arbeitsstand ihrer Masterthesis und diskutieren offene Fragestellungen. Das Masterforum dient dem Austausch zwischen den Studierenden sowie zwischen Studierenden und Betreuenden.