Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.


Lehrveranstaltungen

"Warum stehe ich immer in der falschen Schlange?" - Eine Ursachenerforschung mit der Warteschlangentheorie (1) (Seminar)

Dozent/in: Joachim Reese, Marco Waage

Termin:
wöchentlich | Montag | 08:15 - 09:45 | 18.10.2010 - 04.02.2011 | Raumangabe fehlt

Inhalt: Zur Modellierung der Abläufe werden in dieser Veranstaltung Warteschlangenmodelle genutzt. Diese Form der Modellierung hat sich in der Wissenschaft wie auch in der Praxis durchgesetzt und bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Analyse von Abläufen: Angefangen von der Beschreibung von Vorgehensweisen bei der Auftragsbearbeitung in Unternehmen bis hin zur Kapazitätsplanung bei der Organisation von Veranstaltungen. Um die Modelle näher zu analysieren, wird das Programm "ARENA" genutzt.

"Warum stehe ich immer in der falschen Schlange?" - Eine Ursachenerforschung mit der Warteschlangentheorie (2) (Seminar)

Dozent/in: Joachim Reese, Marco Waage

Termin:
wöchentlich | Montag | 10:15 - 11:45 | 18.10.2010 - 04.02.2011 | Raumangabe fehlt

Inhalt: Zur Modellierung der Abläufe werden in dieser Veranstaltung Warteschlangenmodelle genutzt. Diese Form der Modellierung hat sich in der Wissenschaft wie auch in der Praxis durchgesetzt und bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Analyse von Abläufen: Angefangen von der Beschreibung von Vorgehensweisen bei der Auftragsbearbeitung in Unternehmen bis hin zur Kapazitätsplanung bei der Organisation von Veranstaltungen. Um die Modelle näher zu analysieren, wird das Programm "ARENA" genutzt. Um die Modelle näher zu analysieren, wird das Programm "ARENA" genutzt. Um die modellierten Petrinetze näher zu analysieren, wird das Programm "INCOME-SUITE" genutzt. Die INCOME-Suite ist eine umfassende Lösung zur Modellierung und Verwaltung von Geschäftsprozessen. Teil davon bildet der Process-Designer, mit dem dynamische Prozesse dargestellt, bewertet und simuliert werden können.

Geschäftsprozessmodellierung mit ARIS für mySAP ERP (1) (Übung)

Dozent/in: Kateryna Gerwin, Justus Kayser, Joachim Reese

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 10:15 - 11:45 | 28.10.2010 - 04.02.2011 | Raumangabe fehlt

Inhalt: ARIS ist eine der am weitesten verbreiteten Softwarelösungen zur Modellierung von Geschäftsprozessen. Insbesondere im Umfeld von SAP R/3 spielt dieses Programm und sein Konzept eine gewichtige Rolle.

Geschäftsprozessmodellierung mit ARIS für mySAP ERP (2) (Übung)

Dozent/in: Kateryna Gerwin, Justus Kayser, Joachim Reese

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 12:15 - 13:45 | 18.10.2010 - 04.02.2011 | Raumangabe fehlt

Inhalt: ARIS ist eine der am weitesten verbreiteten Softwarelösungen zur Modellierung von Geschäftsprozessen. Insbesondere im Umfeld von SAP R/3 spielt dieses Programm und sein Konzept eine gewichtige Rolle.

Geschäftsprozessmodellierung mit ARIS für mySAP ERP (3) (Übung)

Dozent/in: Kateryna Gerwin, Justus Kayser, Joachim Reese

Termin:
Einzeltermin | Fr, 26.11.2010, 09:00 - Fr, 26.11.2010, 18:00 | Raumangabe fehlt
Einzeltermin | Sa, 27.11.2010, 09:00 - Sa, 27.11.2010, 18:00 | Raumangabe fehlt

Inhalt: ARIS ist eine der am weitesten verbreiteten Softwarelösungen zur Modellierung von Geschäftsprozessen. Insbesondere im Umfeld von SAP R/3 spielt dieses Programm und sein Konzept eine gewichtige Rolle.

Geschäftsprozessmodellierung mit ARIS für mySAP ERP (4) (Übung)

Dozent/in: Kateryna Gerwin, Justus Kayser, Joachim Reese

Termin:
Einzeltermin | Fr, 03.12.2010, 09:00 - Fr, 03.12.2010, 18:00 | Raumangabe fehlt
Einzeltermin | Sa, 04.12.2010, 09:00 - Sa, 04.12.2010, 18:00 | Raumangabe fehlt

Inhalt: ARIS ist eine der am weitesten verbreiteten Softwarelösungen zur Modellierung von Geschäftsprozessen. Insbesondere im Umfeld von SAP R/3 spielt dieses Programm und sein Konzept eine gewichtige Rolle.

Produktionslogistik (Vorlesung)

Dozent/in: Kateryna Gerwin, Justus Kayser, Joachim Reese

Termin:
wöchentlich | Donnerstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2010 - 04.02.2011 | C HS 3 (Umbau HS-Gang bis 31.12.22) S. Kommentar
Einzeltermin | Do, 10.02.2011, 14:15 - Do, 10.02.2011, 15:45 | C HS 1 (Umbau HS-Gang bis 31.12.22) S. Kommentar | Klausur
Einzeltermin | Do, 24.03.2011, 14:15 - Do, 24.03.2011, 15:45 | C HS 3 (Umbau HS-Gang bis 31.12.22) S. Kommentar | Wiederholungsklausur

Inhalt: Die Veranstaltung beschäftigt sich mit Geschäftsprozessen aus dem Bereich der Produktionsplanung und –steuerung sowie deren EDV-technischen Unterstützung durch entsprechende Anwendungssysteme. Im Rahmen der Vorlesung wird ein Referenzmodell für die sog. „Make-to-Order“-Auftragsabwicklung in Industriebetrieben betrachtet. Dabei steht die informationsorientierte Sichtweise im Vordergrund. In den begleitenden Tutorium zur Geschäftsprozessmodellierung mit ARIS für SAP R/3 wird die praktische Erstellung von Geschäftsprozessmodellen am PC mit Hilfe des Tools „ARIS Platform“ geübt. Die Software „ARIS Platform“ der IDS Scheer AG gehört zu den in der Praxis am weitesten verbreiteten Tools zur Geschäftsprozessmodellierung und wird besonders im SAP-Umfeld genutzt.