Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.


Lehrveranstaltungen

Arbeitsrecht (vormals Arbeitsrecht I) (Arbeitsgemeinschaft)

Dozent/in: Jens Michael Schubert

Termin:
Einzeltermin | Fr, 10.12.2010, 10:00 - Fr, 10.12.2010, 18:00 | C 7.320 / Aufzug außer Betrieb! Erneuerung der Aufzugsanlage 14.11.-16.12.2022
Einzeltermin | Sa, 11.12.2010, 10:00 - Sa, 11.12.2010, 16:00 | C 7.320 / Aufzug außer Betrieb! Erneuerung der Aufzugsanlage 14.11.-16.12.2022
Einzeltermin | Sa, 15.01.2011, 10:00 - Sa, 15.01.2011, 16:00 | C 11.308 / Aufzug außer Betrieb! Erneuerung der Aufzugsanlage 17.10.-29.11.2022
Einzeltermin | Do, 10.02.2011, 10:15 - Do, 10.02.2011, 11:15 | C HS 1 (Umbau HS-Gang bis 31.12.22) S. Kommentar | Klausur
Einzeltermin | Do, 24.03.2011, 10:15 - Do, 24.03.2011, 11:15 | C 14.027 | Wiederholungsklausur

Inhalt: Die Veranstaltung vermittelt die Grundlagen des deutschen Individualarbeitsrechts einschließlich europarechtlicher und kollektivrechtlicher Bezüge. Schwerpunkte sind der Arbeitnehmerbegriff, die Anbahnung des Arbeitsverhältnisses (inkl. AGB-Recht), das laufende Arbeitsverhältnis (Urlaub, Krankheit, Lohn etc.) und die Beendigung des Arbeitsverhältnisses einschließlich der Rolle des Betriebsrates. Zu der Veranstaltung wird ein umfangreiches Skript zur Verfügung gestellt, das zu Beginn der Veranstaltung unter "Material" bei my study eingestellt werden wird. Die Veranstaltung gibt zudem Einblick in die Praxis. Zu diesem Zwecke wird die Übung von einem Fachanwalt für Arbeitsrecht durchgeführt.

Theorie und Praxis im Steuerrecht (Seminar)

Dozent/in: Jörg Richter

Termin:
wöchentlich | Donnerstag | 08:15 - 09:45 | 18.10.2010 - 04.02.2011 | C 12.013
wöchentlich | Donnerstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2010 - 04.02.2011 | C 12.013

Inhalt: Die Studierenden haben die Möglichkeit, ihr steuer(recht)liches Wissen exemplarisch auszubauen. Zielgerichtet kann dies mit Blick auf die Bachelor-Arbeit ebenso erfolgen wie eine spätere berufliche Tätigkeit. Je nach Thema ist eine theoriegeleitete oder anwendungsorientierte Schwerpunktsetzung möglich. Bei Interesse kann das Seminar als Schreibwerkstatt durchgeführt werden.