Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.


Lehrveranstaltungen

Video, Graphics & Titles: Editing your video files with DaVinci Resolve (presence) (Workshop)

Dozent/in: Marianna Baranovska-Bölter

Termin:
Einzeltermin | Do, 27.10.2022, 13:00 - Do, 27.10.2022, 15:00 | intern | Universitätsbibliothek, Schulungsraum (im Foyer der Bibliothek)

Inhalt: Adding video to the palette of one’s communication options could be beneficial for one’s academic studies. Tasks such as preparing a nonlinear presentation, expressing one’s point of view supported with visual content or a creative idea, reporting one’s project outcome or creating an application video will require at least some basic skills in video editing. However, editing video files on your computer might be tricky - many editing software such as Avid, Adobe Premiere and After Effects or Final Cut offer a variety of tools for professional use, but are quite expensive. There is a free alternative though, which is just as skillful: DaVinci Resolve by Black Magic. During this two-hour-workshop for beginners we will learn how to start with DaVinci Resolve in order to create a video piece mixing still and moving images, music and titles to get a multimedia video file of a certain quality as a result. We will also go over some optional online visual and audio resources and options for its safe use.

Video, Graphics & Titles: Editing your video files with DaVinci Resolve (presence) (Workshop)

Dozent/in: Marianna Baranovska-Bölter

Termin:
Einzeltermin | Di, 24.01.2023, 13:00 - Di, 24.01.2023, 15:00 | intern | Universitätsbibliothek, Schulungsraum (im Foyer der Bibliothek)

Inhalt: Adding video to the palette of one’s communication options could be beneficial for one’s academic studies. Tasks such as preparing a nonlinear presentation, expressing one’s point of view supported with visual content or a creative idea, reporting one’s project outcome or creating an application video will require at least some basic skills in video editing. However, editing video files on your computer might be tricky - many editing software such as Avid, Adobe Premiere and After Effects or Final Cut offer a variety of tools for professional use, but are quite expensive. There is a free alternative though, which is just as skillful: DaVinci Resolve by Black Magic. During this two-hour-workshop for beginners we will learn how to start with DaVinci Resolve in order to create a video piece mixing still and moving images, music and titles to get a multimedia video file of a certain quality as a result. We will also go over some optional online visual and audio resources and options for its safe use.

Actionbound – interaktive Rallyes gestalten und nutzen (eLearning)

Dozent/in: Sarah Sumfleth

Termin:
Einzeltermin | Mi, 23.11.2022, 10:00 - Mi, 23.11.2022, 11:00 | Online-Veranstaltung | Onlineveranstaltung, Link folgt

Inhalt: Actionbound ist ein medienpägagogisches und interaktives Tool, mit dem digitale (Lern-)Rallyes, sogenannte Bounds, erstellt werden können. Die erstellten Bounds können dann von den gewünschten Teilnehmer*innen mit dem Smartphone einzeln oder in Gruppen gespielt werden. Damit eigenen Sie sich zum Beispiel hervorragend zum Beispiel zum Einsatz in Seminaren oder anderen Lehrveranstaltungen. In dieser rund 60minütigen Einführungsveranstaltung lernen die Teilnehmenden zunächst den grundlegenden Aufbau und die Oberfläche des Tools kennen. Anschließend wird gezeigt, wie mit dem Bound Creater im Browser eigene Bounds erstellt und wie diese mit dem Smartphone gespielt werden können. Dafür werden die einzelnen Spielelemente und ihre Einsatzmöglichkeiten vorgestellt und die wichtigsten Einstellungen erläutert. Zum Abschluss werden noch einige Tipps & Tricks verraten, um die eigenen Bounds noch ansprechender zu gestalten.

Audio mit Audacity (Workshop)

Dozent/in: Marianna Baranovska-Bölter

Termin:
Einzeltermin | Di, 18.10.2022, 13:00 - Di, 18.10.2022, 15:00 | intern | Universitätsbliothek, Schulungsraum (im Foyer der Bibliothek)

Inhalt: Die moderne Welt ist multimedial. Unsere Nutzungsgewohnheiten von Podcast-Konsum und anderen Audiomedien gehören zu unserem Alltag. Doch wenn wir den Spieß umdrehen und von Rezipienten zu Produzenten werden möchten, wie setzen wir das um? Würde es nicht praktisch sein, selbst über das Know-How zu verfügen um bei Bedarf in der Lage zu sein, mit der eigenen Hard- und Software solche Audiostücke zu produzieren?

Audio mit Audacity (Workshop)

Dozent/in: Marianna Baranovska-Bölter

Termin:
Einzeltermin | Do, 08.12.2022, 13:00 - Do, 08.12.2022, 15:00 | intern | Universitätsbliothek, Schulungsraum (im Foyer der Bibliothek)

Inhalt: Die moderne Welt ist multimedial. Unsere Nutzungsgewohnheiten von Podcast-Konsum und anderen Audiomedien gehören zu unserem Alltag. Doch wenn wir den Spieß umdrehen und von Rezipienten zu Produzenten werden möchten, wie setzen wir das um? Würde es nicht praktisch sein, selbst über das Know-How zu verfügen um bei Bedarf in der Lage zu sein, mit der eigenen Hard- und Software solche Audiostücke zu produzieren?

Digitale Grafiken (Workshop)

Dozent/in: Marianna Baranovska-Bölter

Termin:
Einzeltermin | Do, 13.10.2022, 13:00 - Do, 13.10.2022, 15:00 | intern | Universitätsbliothek, Schulungsraum (im Foyer der Bibliothek)

Inhalt: Was verbirgt sich hinter den digitalen Bildern, denen wir täglich begegnen? Wie unterscheiden sie sich voneinander? Welche Bilder werden wie genutzt und warum? Diese Fragen werden im 2-stündigen Workshop adressiert. Wir werden mit einer guten Photoshop-Alternative arbeiten. Dabei vergleichen wir den Arbeitsprozess in GIMP mit der InDesign/Illustrator-Alternative Inkscape. Die Fragen der sicheren Nutzung von visuellen Ressourcen, die online verfügbar sind und deren Lizenzen werden ebenfalls adressiert.

Digitale Grafiken (Workshop)

Dozent/in: Marianna Baranovska-Bölter

Termin:
Einzeltermin | Di, 06.12.2022, 13:00 - Di, 06.12.2022, 15:00 | intern | Universitätsbliothek, Schulungsraum (im Foyer der Bibliothek)

Inhalt: Was verbirgt sich hinter den digitalen Bildern, denen wir täglich begegnen? Wie unterscheiden sie sich voneinander? Welche Bilder werden wie genutzt und warum? Diese Fragen werden im 2-stündigen Workshop adressiert. Wir werden mit einer guten Photoshop-Alternative arbeiten. Dabei vergleichen wir den Arbeitsprozess in GIMP mit der InDesign/Illustrator-Alternative Inkscape. Die Fragen der sicheren Nutzung von visuellen Ressourcen, die online verfügbar sind und deren Lizenzen werden ebenfalls adressiert.

FÄLLT AUS - Grundlagen Videoproduktion (Workshop)

Dozent/in: Marianna Baranovska-Bölter

Termin:
Einzeltermin | Mo, 14.11.2022, 13:00 - Mo, 14.11.2022, 16:00 | intern | Universitätsbibliothek, Schulungsraum (im Foyer der Bibliothek)

Inhalt: Beinahe täglich kommen wir mit Medium Video in Berührung, zumindest als Zuschauende. Um das Medium jedoch zu verstehen und einsetzen zu können, lohnt sich ein Blick hinter die Kulissen, der Videoproduktionsprozesse offenlegt.

FÄLLT AUS - Video-Postproduktion (Workshop)

Dozent/in: Marianna Baranovska-Bölter

Termin:
Einzeltermin | Di, 13.12.2022, 13:00 - Di, 13.12.2022, 15:00 | intern | Universitätsbliothek, Schulungsraum (im Foyer der Bibliothek)

Inhalt: Das Erweitern der eigenen Palette der Kommunikationswege durch die Videomethode kann im Studium von Vorteil sein. Aufgaben wie eine asynchrone Präsentation, Vermittlung des eigenen Standpunktes unterstützt durch Bewegtbildinhalte, Zusammenfassung der Ergebnisse der eigenen Forschung/Projekte oder Erstellung eines Bewerbungsvideos erfordert zumindest die Basiskenntnisse in Videobearbeitung und Postproduktion. Die Bearbeitung von Videos auf dem eigenen Laptop könnte jedoch heikel werden: viele namenhaften Programme wie Avid, Adobe Premiere und After Effects oder Final Cut bieten eine Reihe von Profi-Werkzeugen, sind jedoch ziemlich kostspielig. Die freie und dennoch professionelle Software DaVinci Resolve von Black Magic ist eine gute Alternative.

FÄLLT AUS - Videoproduktion Interview (Workshop)

Dozent/in: Marianna Baranovska-Bölter

Termin:
Einzeltermin | Di, 15.11.2022, 10:00 - Di, 15.11.2022, 13:00 | intern | Universitätsbibliothek, Schulungsraum (im Foyer der Bibliothek)

Inhalt: Interviews können im Studiums Teil der eigenen (Forschungs-)Projekte sein. Im Laufe des 4-h Workshops werden die Besonderheiten des Videoproduktionsprozesses für den Fall (Experten-)Interview erläutert. Die ersten beiden Phasen des Produktionsprozesses werden erklärt und Hands-on von allen Teilnehmenden ausprobiert - angefangen mit der Vorbereitung von Fragen und der weiteren Stadien der Produktionsplanung, bis hin zur praktischen Produktion inkl. der Kameraeinstellungen, der Lichtsetzung und der Tonaufnahme. Die Option der Interview-Realisierung im virtuellen Raum wird ebenfalls durchgesprochen.

FÄLLT AUS / CANCELED – How-to-Image (EN) (Workshop)

Dozent/in: Marianna Baranovska-Bölter

Termin:
Einzeltermin | Di, 17.01.2023, 16:00 - Di, 17.01.2023, 18:00 | intern | Universitätsbibliothek, Schulungsraum (im Foyer der Bibliothek)

Inhalt: What lies behind the digital images we see every day? What is are differences among them? What images can be used for what purpose and why? We address all these questions and more during the workshop. We work with the suitable and free alternatives to Adobe Photoshop and Illustrator, and are going to compare the workflow of GIMP and Inkscape. The issues of license, required permissions and safe use of the digital visual material available online is also part of the session. https://www.gimp.org/downloads/ https://inkscape.org/

Grundlagen Videoproduktion (Workshop)

Dozent/in: Marianna Baranovska-Bölter

Termin:
Einzeltermin | Di, 10.01.2023, 13:00 - Di, 10.01.2023, 16:00 | intern | Universitätsbibliothek, Schulungsraum (im Foyer der Bibliothek)

Inhalt: Beinahe täglich kommen wir mit Medium Video in Berührung, zumindest als Zuschauende. Um das Medium jedoch zu verstehen und einsetzen zu können, lohnt sich ein Blick hinter die Kulissen, der Videoproduktionsprozesse offenlegt.

How-to-Image (EN) (Workshop)

Dozent/in: Marianna Baranovska-Bölter

Termin:
Einzeltermin | Di, 01.11.2022, 13:00 - Di, 01.11.2022, 15:00 | intern | Universitätsbibliothek, Schulungsraum (im Foyer der Bibliothek)

Inhalt: What lies behind the digital images we see every day? What is are differences among them? What images can be used for what purpose and why? We address all these questions and more during the workshop. We work with the suitable and free alternatives to Adobe Photoshop and Illustrator, and are going to compare the workflow of GIMP and Inkscape. The issues of license, required permissions and safe use of the digital visual material available online is also part of the session. https://www.gimp.org/downloads/ https://inkscape.org/

Music, Speech & Sound: Editing your audio files with Audacity (presence) (Workshop)

Dozent/in: Marianna Baranovska-Bölter

Termin:
Einzeltermin | Di, 25.10.2022, 13:00 - Di, 25.10.2022, 15:00 | intern | Universitätsbliothek, Schulungsraum (im Foyer der Bibliothek)

Inhalt: The modern world is the world of multimedia. Our habits of listening to podcasts and other kinds of audio content is part of our daily life now. But what if we need to change the game from consuming to producing such pieces of information? Wouldn’t it be handy to be able to mix an audio file on your own computer whenever you need one for your studies in order to - for example - bring some variety into your report, to enhance your presentation or to express you idea in a more creative way? During this two-hour-workshop for beginners we will learn how one could create a mix of music and sounds with the recordings of your own voice using the free and yet professional software „Audacity“. We will go over the places and options for a safe download and use of music and sound effects. A short recording of your voice will be integrated into a new piece of audio and edited using filters and other magic tricks offered by the „Audacity“ palette to achieve a result of certain quality.

Music, Speech & Sound: Editing your audio files with Audacity (presence) (Workshop)

Dozent/in: Marianna Baranovska-Bölter

Termin:
Einzeltermin | Do, 19.01.2023, 13:00 - Do, 19.01.2023, 15:00 | intern | Universitätsbliothek, Schulungsraum (im Foyer der Bibliothek)

Inhalt: The modern world is the world of multimedia. Our habits of listening to podcasts and other kinds of audio content is part of our daily life now. But what if we need to change the game from consuming to producing such pieces of information? Wouldn’t it be handy to be able to mix an audio file on your own computer whenever you need one for your studies in order to - for example - bring some variety into your report, to enhance your presentation or to express you idea in a more creative way? During this two-hour-workshop for beginners we will learn how one could create a mix of music and sounds with the recordings of your own voice using the free and yet professional software „Audacity“. We will go over the places and options for a safe download and use of music and sound effects. A short recording of your voice will be integrated into a new piece of audio and edited using filters and other magic tricks offered by the „Audacity“ palette to achieve a result of certain quality.

Video-Postproduktion (Workshop)

Dozent/in: Marianna Baranovska-Bölter

Termin:
Einzeltermin | Do, 20.10.2022, 13:00 - Do, 20.10.2022, 15:00 | C 16.124 Seminarraum

Inhalt: Das Erweitern der eigenen Palette von Kommunikationsmöglichkeiten durch die Methode der Videonutzung kann im Studium von Vorteil sein. Aufgaben wie die Erstellung einer asynchronen Präsentation, die Vermittlung des eigenen Standpunktes unterstützt durch Bewegtbildinhalte, die Zusammenfassung der Ergebnisse der eigenen Forschung/Projekte oder die Erstellung eines Bewerbungsvideos erfordern zumindest Basiskenntnisse in Videobearbeitung und -postproduktion. Die Bearbeitung von Videos auf dem eigenen Laptop könnte jedoch heikel werden: viele namenhafte Programme wie Avid, Adobe Premiere und After Effects oder Final Cut bieten eine Reihe von Profiwerkzeugen, sind jedoch ziemlich kostspielig. Die freie und dennoch professionelle Software DaVinci Resolve von Black Magic ist eine gute Alternative. Im Laufe des Workshops werden wir den Umgang mit der Software erlernen. Am Ende haben die Teilnehmenden ein multimediales Produkt erstellt mit Komponenten wie Bewegtbild, Foto, Musik, Text und Sound-Effekten. Ein Exkurs ins Thema sicherer Nutzung der Online-Resourcen sowie die Lizenz-Fragen werden ebenfalls behandelt.

Videoproduktion Interview (Workshop)

Dozent/in: Marianna Baranovska-Bölter

Termin:
Einzeltermin | Mi, 11.01.2023, 13:00 - Mi, 11.01.2023, 16:00 | intern | Universitätsbibliothek, Schulungsraum (im Foyer der Bibliothek)

Inhalt: Interviews können im Studiums Teil der eigenen (Forschungs-)Projekte sein. Im Laufe des 3-h Workshops werden die Besonderheiten des Videoproduktionsprozesses für den Fall (Experten-)Interview erläutert. Die ersten beiden Phasen des Produktionsprozesses werden erklärt und Hands-on von allen Teilnehmenden ausprobiert - angefangen mit der Vorbereitung von Fragen und der weiteren Stadien der Produktionsplanung, bis hin zur praktischen Produktion inkl. der Kameraeinstellungen, der Lichtsetzung und der Tonaufnahme. Die Option der Interview-Realisierung im virtuellen Raum wird ebenfalls durchgesprochen.