Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.

Veranstaltungen von M. A., Wiss. Mitarb. Friederike-Elisabeth Scheller


Lehrveranstaltungen

Chemische Experimentaltechniken (Laborpraktikum) (Übung)

Dozent/in: Friederike-Elisabeth Scheller, Svenja Schloß

Termin:
wöchentlich | Freitag | 08:15 - 11:45 | 17.10.2022 - 02.12.2022 | C 13.208 Labor
wöchentlich | Freitag | 09:30 - 11:45 | 09.12.2022 - 03.02.2023 | C 13.208 Labor

Inhalt: – Durchführung und Auswertung von quantitativen Bestimmungen mittels maßanalytischer und photometrischer Verfahren – Möglichkeiten der Charakterisierung organischer Substanzen – Diskussion ausgewählter Substanzklassen und entsprechender Synthesen – Anwendung fachspezifischer Verfahren (z.B. Extraktion und Chromatographie) – Mechanismen organisch-chemischer Reaktionen – Beschreibung der Struktur-Eigenschafts-Beziehungen

Chemische Experimentaltechniken (Seminar AC) (Seminar)

Dozent/in: Friederike-Elisabeth Scheller, Svenja Schloß

Termin:
wöchentlich | Montag | 16:15 - 17:45 | 17.10.2022 - 28.11.2022 | C 13.120 Labor
Einzeltermin | Mo, 14.11.2022, 12:15 - Mo, 14.11.2022, 13:45 | C 13.107 Labor
wöchentlich | Freitag | 08:15 - 09:00 | 09.12.2022 - 03.02.2023 | C 13.120 Labor

Inhalt: – Durchführung und Auswertung von quantitativen Bestimmungen mittels maßanalytischer und photometrischer Verfahren – Möglichkeiten der Charakterisierung organischer Substanzen – Diskussion ausgewählter Substanzklassen und entsprechender Synthesen – Anwendung fachspezifischer Verfahren (z.B. Extraktion und Chromatographie) – Mechanismen organisch-chemischer Reaktionen – Beschreibung der Struktur-Eigenschafts-Beziehungen

Einführung in die Allgemeine und Anorganische Chemie (Vorlesung)

Dozent/in: Friederike-Elisabeth Scheller

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 08:15 - 09:45 | 17.10.2022 - 03.02.2023 | C HS 5 | Der Raum wird aufgrund der technischen Ausstattung zwingend benötigt
14-täglich | Freitag | 12:15 - 13:45 | 11.11.2022 - 03.02.2023 | C HS 5 | Tutorium
14-täglich | Donnerstag | 12:15 - 13:45 | 17.11.2022 - 03.02.2023 | C 40.152 | Tutorium

Inhalt: In der Vorlesung werden einführende Themen der allgemeinen und anorganischen Chemie unter Berücksichtigung ihrer historischen Entwicklung behandelt. Zum Aufbau dieses Grundwissens gehören Themen wie Atombau, Periodensystem, chemische Bindungen, Reaktionsgleichungen (Säuren und Basen, Redox, u.a.), Stöchiometrie, Elektrochemie, Thermodynamik und Kinetik.

Seminar zur Grundvorlesung (Seminar)

Dozent/in: Friederike-Elisabeth Scheller

Termin:
wöchentlich | Freitag | 14:15 - 15:45 | 17.10.2022 - 03.02.2023 | C HS 5 | Der HS 5 wird aufgrund der technischen Ausstattung gebraucht
wöchentlich | Freitag | 14:15 - 15:45 | 17.10.2022 - 03.02.2023 | C 13.208 Labor | Einige Veranstaltungstermine werden nach Vorankündigung und Absprache im Labor stattfinden

Inhalt: Übungen zu den Themen: Atombau, Periodensystem, chemische Bindungen, Reaktionsgleichungen (Säuren und Basen, Redox, u.a.), Stöchiometrie, Elektrochemie, Thermodynamik und Kinetik.

Experimentieren im Chemieunterricht (Seminar)

Dozent/in: Friederike-Elisabeth Scheller

Termin:
wöchentlich | Donnerstag | 08:15 - 11:45 | 17.10.2022 - 03.02.2023 | C 13.208 Labor
wöchentlich | Donnerstag | 08:15 - 11:45 | 17.10.2022 - 03.02.2023 | C 13.120 Labor | Da in diesem Modul mit Schulklassen gearbeitet wird werden zur angegebenen Zeit sowohl Seminarraum und Labor im gleichen Gebäude gebraucht

Inhalt: Aufbauend auf den im Bachelorstudium erworbenen Kompetenzen wählen die Studierenden Experimente eigenständig aus, erproben sie und entwickeln sie weiter. Die Studierenden konzipieren problemorientierte Schulexperimentalvormittage für Schülerinnen und Schüler und führen sie mit abschließender Reflektion durch. Themen sind dabei: • Rolle des Experiments in der Erkenntnisgewinnung • Stellung des Experiments im Unterricht • Umgang mit unerwarteten Ergebnissen • Methoden des Experimentalunterrichts • Konzeption und Evaluation von Experimentalanleitungen/Problemstellungen für offenes Experimentieren • Sicherheitsbestimmungen beim Experimentieren

Technik und unbelebte Natur –physikalische und chemische Grundlagen (Vorlesung) (Vorlesung)

Dozent/in: Carsten Lemmen, Friederike-Elisabeth Scheller

Termin:
wöchentlich | Montag | 16:15 - 17:45 | 17.10.2022 - 03.02.2023 | C HS 5 | Der Hörsaal 5 wird aufgrund der technischen Ausstattung benötigt (Experimentalvorlesung)

Inhalt: In der Vorlesung werden elementare Grundlagen der Chemie und Physik mit Bezug zum Kerncurriculum des Sachunterrichts erarbeitet. Dabei kommen charakteristische und auch interaktive Experimente zum Einsatz. Die Vorlesung vermittelt auf diese Weise die jeweils spezifischen klassischen Grundlagen der beiden Naturwissenschaften. In der ersten Hälfte des Semesters wird die Physik mit den Bereichen Brückenbau, Mechanik, Akustik, Optik, Wärmelehre, Magnetismus, Elektrizitätslehre und Energie thematisiert. In der Chemie, mit dem Schwerpunkt der Allgemeinen und Anorganischen Chemie, werden in der zweiten Semesterhälfte z.B. Themenbereiche wie Eigenschaften von Stoffen, Aggregatzustände, Energiebetrachtungen, Luft und Wasser, Recycling und Chemische Reaktionen angesprochen.